regelmäßige Leser / Follower

Dienstag, 9. Februar 2016

Bionic Gear Bag - Sew Together Bag

Endlich hab ich auch eine. Gefallen hat sie mir schon immer, aber ich hab mich da nicht so recht dran getraut. Ich lese nicht gern seitenlange komplizierte Anleitungen und näh so etwas auch nicht gern allein. Ideal für mich war daher, dass Sabine die Tasche im Kursprogramm hat, so hab ich sie in der Quilt-Oase mit ein paar netten Leuten gemeinsam genäht. Man sieht ja auf den ersten Blick wofür ich sie brauche, man hat ja gerne immer Alles dabei.
Finally I have one of my own. I always liked this bag, but didn´t want to sew it alone and don´t like to read long, complicated instructions. It was a coincidence that Sabine offered a class to sew the bag, so I decided to join and sewed it at the Quilt-Oase, together with some nice ladies. You can see right away what I will use it for, a girl always has to have everything at hand.




bye for now Euer Katrin W.

Freitag, 5. Februar 2016

Ein neues Nähset

Da ich bald zusammen mit der Patchworkgruppe für ein Wochenende zum Nähen ins Kloster gehe wollte ich ein zusammen passendes Nähset machen. Alles sollte rein passen, incl. A4 großer Anleitungen. Ganz praktisch finde ich, dass in diesem Utensilo alle Fächer mit Reißverschluß verschlossen sind, so fällt nicht immer alles raus. Und für das kleine Bügeleisen solle auch eine neue Tasche her, diese dient auch gleichzeitig als Bügelunterlage - ist also schön und pratkisch zugleich. Jetzt muss ich nur noch entscheiden was ich alles zum Nähen mitnehme, dann kanns los gehen. Anleitungen gibt es, wie so oft bei mir, bei der Quilt-Oase.
I am looking forward to a sewing weekend in the monastery together with the patchwork group soon, and I wanted to have new bags to take my sewing notions along. My new folder is big enough to hold my patterns and has lots of compartments with zippers, which is good for small things and I like that I cannot loose anything this way. I also made a new bag for the small iron, which is an ironing board when you unfold it - thats pretty and useful at the same time. Now I have to decide on which projects to take along I am really looking forward to the girls time out. Patterns are from the Quilt-Oase like lots of times before.



 bye for now Eure Katrin W.

Sonntag, 31. Januar 2016

Häuschen Fieber

Immer noch bin ich am Häuschen nähen. Diesmal kleine Schulhäuser in einer Blockgröße von 3 Inch. Es gibt da noch zwei kleine Tilda Püppchen die noch auf einen eigenen Quilt warten. Ich werde mir was Schönes für sie einfallen lassen, und Häuschen sollen darin auch wieder vorkommen.
I am still sewing houses. 3 Inch schoolhouses right now. There are still two little Tilda dolls that wait for their own quilt. I will see what I can come up with, and there will be houses in that quilt also.



Größenvergleich mit dem Schulhaus aus dem Hasenbach BOM 
Größenvergleich mit dem ersten Häuschen Puppenquilt
bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 28. Januar 2016

Winter Kissen

Jetzt muss ich euch noch schnell das Winter Kissen zeigen bevor der Winter und der Schnee wieder ganz weg ist! Ich mag den Winter gern wenn es verschneit ist und die Sonne scheint. Ein Winter ohne Schnee ist kein richtiger Winter, oder? Das Wetter bot sich an ein schönes Foto vom Winter Kissen nach der Anleitung von Gabi zu machen. Sieht es nicht schön aus in der verschneiten Landschaft?
I have to show you my winter pillow before winter is over and all the snow is gone again. I like it when the sun shines on the snowy landscape. I winter without snow isn´t a real winter, right? I used the nice weather to take pictures of the pillow that I made using Gabis pattern. Doesn´t it look nice in the snowy landscape?




bye for now Eure Katrin W.

Dienstag, 26. Januar 2016

Puppenquilt Mitnäh Aktion - Doll Quilt Sew Along

Der kleine Häuschen Puppenquilt den ich erst genäht habe, hat großes Aufsehen erregt. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen Kommentare, ich hab mich sehr über jeden gefreut! Dank des regen Interesses, werden wir im Februar gemeinsam Puppenquilts nähen! Also gebt euch einen Ruck! Näht für Euch, für eure Enkel, für eure Puppen oder für euren Teddy einen Puppenquilt! Das Muster sucht Ihr euch selbst aus und ihr habt den ganzen Februar dafür Zeit, Am Monatsende werden wir hier einen gemeinsamen Blogbericht mit unseren Ergebnissen zeigen! Zu Siebt sind wir schon! Wer möchte noch mitmachen? Wenn Ihr euch dazu entschließt nehme ich euch in den SAL mit auf. Ich habe ein Logo für euch gemacht, dass Ihr mit auf Eure Blogs nehmen könnt. Speichert dazu das Bild auf eurem Computer ab und verlinkt es in eurem eigenen Blog zu diesem Blogbericht! Ich würde mich freuen wenn Ihr diese Mitmachaktion publik macht, und wenn ganz viele von Euch mitmachen! 
The little houses doll quilt that I had made aroused lots of interest. Thank you for all the nice comments you left, you made me very happy. Due to the interest we will have a doll quilt sew along! Have you always wanted to make a doll quilt, for yourself, for your grandchild, for your doll of for your teddy bear? Well now is the right time for it, You can choose your own pattern and you will have a whole month to finish your little quilt. At the end of February we will have a blogpost  here, where we will show our results! We are already sevne, do you want to join us? If you do, I will add you to the SAL group on the sidebar of my blog. I have made a little logo for you to take along to your blog. Just safe the picture on your computer and add it to your own blog. Please link it to this blog post. Let everybody know that we want to sew doll quilts together, I would love to sew along with you!
Wir machen mit:
bye for now Eure Katrin W.

Freitag, 22. Januar 2016

Tilda Dolls

Heute zeige ich euch für wen ich den Puppenquilt gemacht habe. Die Puppe und Ihre Puppe brauchten unbedingt einen Quilt!
Today I want to show you who I had made the doll quilt for. The doll and her doll defenitely needed a quilt.


Und das nächste Häuschen Projekt ist auch schon angefangen. Diesmal nähe ich die Schulhäuser von C. Hasenbach, die als Füllblöcke für den neuesten BOM vorgesehen sind, einfach ohne die Ecken und ein bisschen schmäler.
The next houses project is in work already, this time I am sewing the schoolhouse blocks from C. Hasenbachs BOM. They are the filler blocks, without the triangles and a bit shorter.
bye for now Eure Katrin W.

Samstag, 16. Januar 2016

Puppenbettwäsche

Habt Ihr noch Spielsachen aus eurer Kinderzeit? Ich hab da noch eine Wiege, die ich mal von meinem Großvater bekommen hatte als ich noch klein war. Diese Puppenwiege brauchte mal dringend einen Quilt! Ein passendes Kissen hatte ich schon dafür, es ist eigentlich ein mug-rug den ich mal geschenkt bekam, ich hoffe es wird mir verziehen dass ich es umfunktioniert habe. Die Häuschen hatte ich mal für "building houses from scraps" genäht, es sind aber nie genügend für einen großen Quilt geworden. Nun sind sie verarbeitet, gefallen mir so gut und im nächsten Bericht zeige ich euch dann wer diesen Puppenquilt dringend braucht.
Do you still have toys from your childhood? I have this doll cradle, my grandfather had given it to me when I was little. And this cradle really needed a new quilt. I already had a suitable pillow, well it is a mug-rug actually, that I had received as a present. I hope I will be forgiven for using it in the cradle now. The houses had been sewen for "building houses from scraps" , but I never made enough to create a large quilt. Now I used them up, and I like the outcome, and in the next blog post I will show you who this little quilt is for.



bye for now Eure Katrin W.

Mittwoch, 13. Januar 2016

Mein erste Block fürs Hasenbach Challenge in 2016

Heute möchte ich euch meine Wassermühle zeigen, die mein erster Block fürs Hasenbach Challenge in 2016 ist. Es ist ein aufwändiger Block, aber das Nähen hat gut geklappt und hat mir auch Spaß gemacht.Ich habe mir das Nähen der kniffligen Fensterkreuze gespart, diese wurden bei mir gestickt. Zum Besticken habe ich den Block von hinten mit einem dünnen Vlies bebügelt und so sieht er nun fertig bestickt aus.
Today I want to show you my watermill. It is the first block that I created for the Hasenbach Challenge in 2016. It is a bit trichy to sew, but it worked out good and was fun to make. I did not sew the window frames, I decided to embroider them instead. I ironed a stabilizer to the back before stitching the details, and that is how it looks embroidered now.

unbestickt
und so behalte ich den Überblick bei vielen unterschiedlichen Stoffen in einem Block
Wer sehen möchte was sonst noch fürs Challenge genäht wurde, kann es sich im neuen Hasenbach Challenge Blog ausführlich anschauen.
If you want to see what else has been created in the Challenge, can have a look at the new Hasenbach Challenge Blog.
bye for now Eure Katrin W.

Montag, 4. Januar 2016

Lieblingsbilder aus 2015

Jede von uns hat so seine Lieblingsprojekte oder Lieblingsfotos. Hier zeige ich euch was mir von meinen Sachen im letzten Jahr besonders gut gefallen hat.
Each one of us has her favourite projects or pictures. I want to show you what I liked best in 2015.
 












 

bye for now Eure Katrin W.

Samstag, 2. Januar 2016

Hasenbach Challenge 2016

Das Hasenbach Challenge in 2016: Wir sind eine Gruppe die virtuell gemeinsam Blöcke nach Anleitungen von Claudia Hasenbach auf Papier näht. Jeder darf selber wählen was er näht,aber wir versuchen Alle jedem Monat mindestens einen Block zu nähen, unsere Fortschritte zu zeigen und somit die Anderen zum Mitnähen zu Motivieren! Dieses Jahr ziehen die Berichte über Arbeiten im Hasenbach Challenge auf den Hasenbach Challenge Blog um. Ab sofort berichten die Mitglieder dort selbst über Ihre Arbeiten. Darüber hinaus gibt es auch ein facebook Hasenbach ChallengeGruppeauf der die Fortschritte gezeigt werden können. Wer bei uns mitmachen möchte kann sich ab sofort bei mir per Mail mit seiner E-mail Adresse und seiner Blogadresse anmelden.Und falls Ihr mitmacht, dürft Ihr euch das diesjährige Challenge Logo mit auf Euren Blog mitnehmen und auf den Hasenbach Challenge Blog verlinken.
The Hasenbach Challenge in 2016: We are a group of women who sew paper pieced blocks by Claudia Hasenbach virtually together. Each member chooses her project herself, but we all want to sew at least one block a month and show our progress to motivate the others to sew along. This year the challenge posts move to the new Hasenbach Challenge Blog. Starting right now the members will post their progress there. If you want to join this group please sign up by sending me a Mail with your E-mail Adress and your blogadress. And if you join, here is this years Challenge Logo for you to take along to your blog. Please link it back to the Hasenbach Challenge Blog.
Nocheinmal die Finishes der vergangen Challenges auf einen Block 
And here are the finishes of the past challenges all together.





bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 31. Dezember 2015

CHC Monatsbericht Dezember

Ein erfolgreiches Challenge Jahr geht zu Ende, es sind viele schöne Projekte entstanden und auch im Dezember haben es einige ganz Fleißige geschafft ein Blöckchen oder sogar mehr zu nähen. Es war ein spannendes Jahr, nicht nur ich freue mich jedes Monatsende auf die Sachen die genäht wurden.
A good Challenge Year is going to an end, lots of beautiful projects have been created and even in December some blocks, or even more have been created. Not only I am looking forward to all the things that have been created each end of the month. And here are the December blocks.


Und hier sind sie, die Projekte aus dem diesjährigen Challenge:
And here are the finished projects of this years challenge:

bye for now Eure Katrin W.