Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Montag, 12. Juli 2010

Bullseye Quilt 1

Ein neues Projekt ist bei mir in Arbeit. Vor ganz langer  Zeit habe ich bei Rena Ihren Bullseye Quilt gesehen und er hat mir super gut gefallen. Rena war auch so lieb mir Ihre Reste aus der Produktion Ihres Quilts zu schicken und endlich konnte ich mich dazu aufraffen damit anzufangen.
I am working on a new project. I had seen a bullseye quilt on Rena´s blog a long time ago, and I really liked it. Rena was so nice to send me the left over fabrics from her project and finally I got around to start this quilt.
Man braucht dazu: 25 cm große Stoffquadrate, Kreise mit 16 cm und 21 cm Durchmesser. Und so geht´s:
You need: 25 cm squares, circles with 16 and 21 cm diameter, and this is what you do:
Man näht den großen Kreis mittig auf das Quadrat. Nahtzugabe ca. 1 cm, 2 x umnähen.
Sew the big circle in the center of the square, surround it twice with a seam allowance of about 1 cm.
von vorne the front
von hinten the back
Die Arbeit wird gewendet und der Hintergrundstoff wird wiederum mit einer NZ von ca. 1 cm herausgeschnitten.
Turn the block over and cut out the backround fabric again with a seam allowance of about 1 cm.
Man näht den kleinen Kreis mittig auf den großen Kreis, wieder mit 1 cm NZ und wieder 2 x rundherum nähen.
Sew the small circle in the middle of the large circle, seam allowance 1 cm, sew around it twice.
von vorne the front
von hinten the back
Die Arbeit wird wieder gewendet und der Hintergrundstoff wieder herausgeschnitten.
Turn over and cut out the backround fabric again.
Nun ist der 1. Block fertig. Now you finished block one!
Was man zum Nähen dieses Quilts noch gut gebrauchen kann, ist ein kühles Nähzimmer zum Aufnähen der Kreise, ein schattiges Plätzchen im Garten zum  Herausschneiden der Kreise, einen Pool zur Abkühlung und einen treuen Helfer!
It would also be nice to have a cool sewing room for sewing the circles on, a nice shady place in the garden for cutting out the backround circles, a pool to cool off, and a little helper!
Und wie es weiter geht,  zeig ich euch hier in ein paar Tagen! To be continued in a few days.
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Katrin,
Du machsrt mich sehr neugierig, aber Dein treuer Helfer ist doch das Schönste an Deinen Fotos, so richtig lieb -
schönen Abend
Hanna

Simone de Klerk hat gesagt…

Sehr interessant! Ich bin gespannt wie es weitergeht!
Einen treuen Helfer hast du ja (o:

abcund1x1 hat gesagt…

Hallo Katrin,
an BullsEye habe ich mich noch nicht rangetraut, nun bin ich natürlich gespannt, wie´s bei Dir weitergeht.....
Ganz lieb ist Dein treuer Helfer!
Schöne Grüße von Sigrid
PS:...ich habe auch Katzen, die aber zur Zeit nur faulenzen.....

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
Deinen Helfer hast Du aber ganz schön geschafft! Schön schaut's aus, was Du da machst. Auf das Resultat bin ich sehr gespannt. Bei Deiner Geschwindigkeit wird es ja nicht lange dauern, und Du präsentierst das gute Stück.
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Roswitha

Elfin hat gesagt…

Liebe Katrin,
das ist ein tolles Muster. Ich bin ebenfalls gespannt wie es weitergeht :-)
Schöne Bilder hast Du uns eingestellt, meine treue Helferin ist nicht mehr bei mir, doch in Gedanken spüre ich sie.......

Liebe Grüße von Elfin!
P.S. Heute nur 22°, yippieh!

Rena hat gesagt…

Liebe Katrin ,
was sehen meine Augen .....wunderschöne Bull Eyes :-))))
Ich freue mich sehr, daß du daran weiter arbeitest und glaube mir , es wird ein toller Quilt und ist im Prinzip doch schnell gearbeitet .
Du hast mich motiviert , besuche mal mein blog und schaue, was ich im Moment so mache :O)))))
Happy sewing,
deine Rena

Rena hat gesagt…

PS: Beneide dich um deine treue Helferin , ich muss alles alleine machen ....LOL

LG Rena

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Katrin
Oh das sieht ja Klasse aus, bin gespannt wie es weiter geht.
Deine Helferin gefällt mir, meine hat sich verkrochen die kommt erst wieder hervor wen es ein bisschen kühler wird.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Patchgarden hat gesagt…

Liebe Katrin,
das sieht sehr interessant aus! Klasse, das ihr euch gegenseitig "anschubbst" ,-)))) Hab' schon Renate geschrieben ... bräuchte auch mal einen "Schubbser" ;-))) ... bei den ganzen UFO's!
Süß deine kleine Helferin ... oder ist es ein Helfer ,-) ?
Liebe Grüße, Marlies

Stricklady hat gesagt…

Hallo katrin !
Bei der Hitze so viel denken ,ich bewundere Dich. ich schaffe bei den Temperaturen nicht viel die Nadel klebt an den Händen und jeder Stoff ist zufiel egal ob er auf dem Schoß liegt er ist zuviel. Mein helfer hat die Poolsaison eröffnet und ist nicht bereit zuhelfen.
ich wünsche dir und deinem Helfer ein kühles Plätzchen .
Ingrid & Blacky

Pusteblume hat gesagt…

Das ist ja mal ganz etwas anderes. Ich bin schon gespannt, wie der fertige Quilt am Ende aussehen wird.
Dein treuer Helfer hat wahrscheinlich das meiste alleine genäht, wovon sonst, wäre er wohl so müde.... Tja, so sind sie - unsere Katze legt sich auch immer mitten auf meine Näh- und Stickarbeiten ;O)

LG Susanne