Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 15. Dezember 2010

Strickereien


Ich hab mal etwas anderes gemacht. Schon letztes Jahr habe ich im Garnstudio und Drops Weihnachtskalender diese tollen Topflappen gesehen, die ich unbedingt einmal auprobieren wollte. Angefangen hatte ich sie schon letztes Jahr, aber nach Weihnachten hatte ich das Interesse daran verloren. Aber jetzt in der Vorweihnachtszeit war der richtige Moment um sie fertig zu stellen. Die Anleitung dafür, und noch viele schöne mehr, findet Ihr hier, oder im diesjährigen Adventskalender den Ihr bei den Adventskalendern in meiner Seitenleiste unter Drops findet.
I wanted to try something new. I found the instructions for these neat potholders in last years Advent kalendar of  Drops. I had started to knit them last year, but had lost interest in them after the holidays. But now it was the right time to finish the potholders. You can find the instrucions for them, and many more nice projects, here and in this years Advent kalendar which you can find at Adventskalender in my side bar under Drops.
 

bye for now, and happy knitting Eure Katrin W.

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Cattinka,
die gedrehten Bilder habe ich auf oft. Das kommt daher, dass du mit deiner Kamera waagerechte Bilder aufgenommen hast. Diese Information ist im Bild gespeichert und dein PC zeigt sie deshalb "richtig" an. Der Blog kann dies scheinbar nicht auswerten. Umgehen kannst du das, in dem du das Bild vorm hochladen irgendwie bearbeitest und neu abspeicherst. Ich schneide meine meisten nochmal zu, speichere sie ab und dann passt es. Lade ich die Originalbilder von der Kamera hoch, sind sie verdreht. Ich hoffe, das hilft dir :)

PS die Topflappen schauen sehr aufwändig und hübsch aus

Susanne

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Katrin,
deine Topflappen sehen klasse aus, viel zu schade für heiße Töpfe! Bei drops schaue ich auch immer gerne, leider gefallen mir da zu viele Sachen, da reicht die Zeit kaum.
Aber immer noch besser als Langeweile, oder? ;-)
Liebe Grüße
Gisela

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Katrin,
ich wusste ja gar nicht, dass Du auch strickst.
Die Topflappen sind total schön, gut, dass Du sie wieder hervorgeholt und fertig gemacht hast! Drops ist 'ne tolle Seite, gelle? Es sollte nur auch noch eine Anleitung zum Zeit stricken geben. ;)
Liebe Grüße
Heidi

Klaudia hat gesagt…

Hey Katrin,

deine Topflappen sind sehr schön geworden...(habe vorher noch keine gestrickten gesehen, wohl gehäkelt)...find ich eine gute Idee!
Zu den Bildern, ich mache es so wie Susanne, bearbeite meine Fotos vorher, da sie sonst auch viel zu groß wären (von der MP-Zahl her), drehe sie dann auch gleich falls nötig, und speichere sie neu ab, vielleicht hilft es dir weiter...
Liebe Grüße
Klaudia

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
Du kannst ja super stricken. Die Topflappen sind klasse geworden. Sicher eine schöne Deko in der Vorweihnachtszeit, Du wirst sie ja sicher nicht benutzen oder?
Ich mach es mit den Bildern so, dass ich sie auf dem PC speichere und dann weiter verwende.
Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
Roswitha

Simone de Klerk hat gesagt…

So schön, liebe Katrin! Du hast so viele Talente!
Ich habe schon von mehreren Bloggerinnen gehört, dass die Bilder sich verdrehen. Viel Glück dabei!

Andrea hat gesagt…

Oh, wie schön. Die wären mir für den Gebrauch viel zu schade... ;-)

LG
Andrea

Oddbjørg hat gesagt…

Beautiful potholders! Nice to see "Merry Christmas" in Norwegian ;-)

darcey hat gesagt…

Oh Katrin, there is nothing you can't do! You are so talented.
DArc
xxoo

Handmade by Mai hat gesagt…

Can you do everything? I love your potholders,

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Katrin, Deine Topflappen gehören eher als Deckchen wie verbrüht an den heißen Töpfen - so schön sind sie!!!
Auch ich bearbeite fast immer meine Fotos, bevor ich sie einstelle, geht wohl leider nicht anders,wobei ich es bei den Topflappen nicht tragisch finde.
Liebe Grüße von Sabine

Christine hat gesagt…

Hallo Katrin, die Topflappen sind sehr schön geworden, auch gedreht ;-) schaun sie toll aus.
LG Christine

Rabenohr hat gesagt…

Hallo liebe Katrin,
die gefallen mir aber sehr und Deine Arbeit hat sich gelohnt.
GLG
Jeannette

Sabine hat gesagt…

Hallo Katrin,
toll deine Topflappen, ich lieb ja grad rot-weiß so, sind ganz wunderschön!!!
Ich finds auch schön, zwischendurch mal was andres zu machen und du bist ja ein Multitalent gell....
Liebe Grüße
Sabine

Micki hat gesagt…

You potholders are wonderful! I love the red and white combinations.
Micki

Nähmaus - Angie´s Nähstübla hat gesagt…

Du bist ja ganz schön vielseitig unterwegs dieses Weihnachten.
Das Topfläpplis sieht super aus.
Rot-Weiß finde ich eh absolut klasse.
hast du spitze gemacht.
Gefällt mir sehr gut.

lg
Angie
:-)

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Katrin
Endlich komm ich wieder mal zur Blogrunde.
Woowww, die Topflappen sind mega schön, die waren bestimmt schwierig zum stricken?
Ich wünsche dir ein schönes 4.Adventwochenende und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

suebilderblog hat gesagt…

Die Topflappen sehen klasse aus... wie schade, dass ich so gar nicht stricken kann. Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent,
Susanne

teresa hat gesagt…

These are great Katrin.. You are so clever. They look very difficult with such an intricate pattern. Love the red and white too.

Martha hat gesagt…

Those potholder are great! what lovely and neat knitting, and also thank you for sharing this great link to drops desing! I feel sooo encouraged to try some of them out!
Danke schon :D