Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Sonntag, 31. Januar 2010

Schwere Entscheidung

Die Entscheidung wie die angefangenen Tischdecken zusammengenäht werden sollten ist uns nicht leicht gefallen. Vielen Dank für Eure Meinung und eure Vorschläge. Meine Freundin Renate und ich haben uns für 2 ganz unterschiedliche Tischdecken entschieden, und hier sind sie:
It wasn´t easy to decide on how to piece the table toppers. Thank you very much for your opinions! My friend Renate and I both chose a completely different way to put them together, and here they are:
bye for now Eure Katrin W.

Mittwoch, 27. Januar 2010

Libby Richardsons - A girls day out

Der Januar geht seinem Ende zu und es wird Zeit über meine Fortschritte von meinem Jahres-Challange-Projekt, dem "A girls day out" Quilt zu berichten. Die Challange Teilnehmerinnen sollen jeden Monat einen Block des Quilts fertigstellen und die Anderen beim erstellen ihrer Blöcke unterstützen und ermuntern. Mir hat das Arbeiten an meinem 1. Block für den Quilt sehr viel Spaß gemacht. Ich hab mit Block 2 angefangen.
Da mir das so viel Spaß gemacht hat, habe ich gleich noch mit Block 3, der dem 2. sehr ähnlich ist weitergemacht. Als beide Blöcke fertig getickt waren, hatte ich Probleme mit meinem Computer, und somit ein Stündchen extra Zeit jeden Tag. Ich war so neugierig wie die Blöcke fertig pepatcht aussehen würden, also hab ich mich hingesetzt und lt. Anleitung von Block 12 angefangen sie zusammenzunähen, und hier ist mein Ergebnis:
Janary is almost over and it is time to report about the progress I made in my year long challange, the "a girls day out" quilt. The challange participants are supposed to make one block of the quilt a month,  and encourage the others to make their blocks. I had a lot of fun working on the first block of my quilt, I started with block # 2. Since it was really fun stitching it, I also started block 3, which is similar to the first one I made. And then I had computer problems and therefore an extra hour of time each day. Since I was very curious how the finished blocks would look, I started to patch them according to the instructions of Block 12 of the quilt, and here are my results:

 
bye for now Eure Katrin W.

Montag, 25. Januar 2010

Wie würdet Ihr euch entscheiden?

Mit meiner Freundin Renate hab ich am Freitag nach einer Anleitung von der Quilt Oase angefangen 2 Tischdecken zu nähen. Man muß 2 x Streifeneinheiten zu Dreiecken zuschneiden und erhält dann 2 ähnliche Tischdecken. Eine für Renate und eine für mich. Nachdem wir alle 16 Blöcke für die Tischdecke fertig hatten, haben wir festgestellt dass es neben der in der Anleitung gezeigten Methode, noch unzählig andere gibt die Decke zusammenzupuzzeln. Wir hatten sehr viel Spaß mit den Blöcken. Seht selbst, welche Variante gefällt euch? Lasst euch überraschen welche mir am Besten gefallen hat.
My friend Renate and I met last friday night for a sew in. We worked on two table toppers, with instructions from our local Quilt store, the Quilt Oase. It is a technique where you have to sew stripes together, then cut them into triangles, and then you will have enought material for two almost alike table toppers. One for my friend Renate and one for me. There are lots of ways to put the 16 blocks together. We had a lot of fun putting our pieces together. I bet you will be surprised which one I liked best. Which one is your favourite?
Das Original......

Variante 1:
 
Variante 2:
 
Variante 3:

bye for now Eure Katrin W.

Sonntag, 24. Januar 2010

Neuigkeiten - News

Da ich in letzer Zeit Probleme mit dem Computer hatte, musste schnell eine Lösung her.... die Lösung ist ein neuer Laptop. Jetzt kann ich wieder auf meine Blogrunde gehen und auch meinen Blog pflegen.
Es gibt aber noch mehr Neues. Durch die gewonnene Zeit ohne Computer, habe ich ein bisschen gelesen, und die liebe Heidi hat mich mich mit neuem Lesestoff versorgt. Gut dass ich die schönen Buchzeichen habe die Micki mir gestickt hat.
Since I had some problems with my computer lately I had to think of a fast solution of the problem, and that was to get a new laptop. Now I can check on your blogs again, and post on my own. I used the extra time I had without computer for reading, and my dear friend Heidi sent me some new books. Good thing I have the beautiful bookmarks Micki had made for me!

Bitte schreibt mir wieder fleißig e-mails damit ich mir eure Adressen in meinem neuen Mailprogramm speichern kann.
Please do write me e-mails again so I can save your e-mail adresses in my new e-mail programm. Especially you Darcey!
bye for now Eure Katrin W.

Samstag, 16. Januar 2010

Home Sewn

Bei meiner lieben Freundin Jenny aus Australien hab ich an einem giveaway teilgenommen. Seht nur was ich gewonnen hab. Es ist ein wunderschönes Buch, voll von Inspirationen. Ich weiß gar nicht was ich zuerst machen soll.... ich schau das Buch schon den ganzen Tag von Vorne bis Hinten an und dann beginne ich wieder von vorn. Ich weiß schon jetzt dass von den Projekten eine Menge Dinge auf meiner to-do Liste landen werden.
I won a book at a giveaway that my friend Jenny from Australia had hosted. It is beautiful, come and have a look. I have been looking from front- to backcover all day, and then I started at the beginning again. It has very nice projects in it and is great source of inspiration. I don´t know what to create first, but I know lots of things will end up on my to-do-list!
Heute gibt es 2 Berichte auf meinem Blog, lest bitte weiter über den Country Calendar. I wrote 2 post on this blog today, so please read about the Country Calendar as well.
bye for now Eure Katrin W.

Country Calendar im Januar

Für den Country Calendar hab ich mich entschlossen einen Hintergrund zu nähen. Es soll so in etwa aussehen wie das "Welcome" mit dem Sulky Häuschen in meinem Fotoalbum. Oben kommt dann noch ein Aufhänger mit dem Schriftzug "Willkommen" dran, aber leider hatte ich bisher keine Zeit zu nähen, so hab ich mir für Januar eine Notlösung einfallen lassen.
I decided to sew a backround for my Country Calendar blocks. It will look something like my "welcome" wallhanging that you can see in my photoalbum on my sidebar. I will add a "Welcome" loop at the top. Since I didn´t have time to sew, I thought of another solution for January.

bye for now Eure Katrin W.

Donnerstag, 14. Januar 2010

ein Haufen Arbeit

Heute ist ein ganzer Haufen Arbeit fertig geworden. Today I finished a whole pile of work.

Das sind meine Country Calendar Blöckchen. Jetzt muß ich mir nur noch Gedanken machen wo und wie ich sie aufhängen werde. Habt Ihr eine Idee?
These are my country calendar blocks. Now I have to think about where, and how to hang them. Do you have an idea?
bye for now Eure Katrin W.
 

Samstag, 9. Januar 2010

So wie 2009 zu Ende ging, fing 2010 wieder an

und zwar mit weicher Post von Claudi. Eigentlich sollte sie mir ja nichts schicken.... aber gefreut hab ich mich trotzdem sehr über Ihre Neujahrs Überraschung!
The new year started like the old one ended, with soft mail from Claudi. She wasn´t supposed to send me anything.... but I was still very happy about her surprise package!

Ist das Sofa nicht genial? Ein Papiertücherspender, super Idee! Liebe Claudi, Danke für die Überraschung und für Deine Freundschaft!
Don´t you like the new sofa? It is a tissue dispenser, what a great idea!
bye for now Eure Katrin W.

Mittwoch, 6. Januar 2010

Mein erstes Finish für 2010

Ich hatte letztes Jahr einen wunderschönen Stoff von der lieben Siggi bekommen. Ihr müsst ganz genau aufpassen wie Ihr Ihre Berichte auf Ihrem Blog kommentiert, ich hatte mal über einen bestimmten Stoff geschwärmt, und schon hatte ich ihn, bei passender Gelegenheit,  in der Post. Nun war es soweit Ihn zu verarbeiten. Da Siggi mir zu Weihnachten dieses schöne Adressbuch und das passende Handy Täschchen aus demselben Stoff geschickt hatte, hab ich mich dazu entschlossen einen passende Tasche dafür zu nähen. Und, wie gefällt sie euch?
Last year Siggi gave me this pretty paw print fabric. You really have to be careful how you comment on her blog posts. I had once said that I loved that fabric, and as the right occasion accured, she sent me some of the paw print. Now on christmas she gave me a address book and a cell-phone case with the same fabric, so I decided to make a matching purse for it. Do you like it?

 
Claudi hast Du Deinen kleinen Anhänger entdeckt?
bye for now Eure Katrin W.

Montag, 4. Januar 2010

A girls day out challange

Hier habe ich mich angemeldet, bei diesem Projekt möchte ich dieses Jahr mitmachen.
I joined this challange, I want to be part of this projekt!

Diese Aktion wird von meiner Freundin Mai organisiert und ich freue mich ein Teil davon zu sein. Falls Ihr auch interessiert seid, besucht doch einfach Ihren Blog.
My friend Mai is organizing this challange and I´m glad to be part of it. If you are interested too, go visit her blog.
bye for now Eure Katrin W.