Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Freitag, 4. Februar 2011

da bin ich wieder

Jetzt hab ich extra auf den Tag gewartet um ein "schöneres" Foto von meiner Sommer Girlande aus dem Buch "Tildas summer ideas" zu machen, aber ich weiß gar nicht ob es mir so besser gefällt, schaut selbst.
I actually waited for the morning to take a "better" picture of my newest creation, the summer garland from the book: Tildas summer ideas, but I don´t know if I like it better, but see for yourselves. 
abends aufgenommen ohne Sonne
heute im Hellen
mit heruntergelassenem Rolladen, ist es nicht schön wie die Sonne sich heute zeigt?
Die Girlande hängt an dem Kaffeehausgardinen in meinem Nähzimmer. Ich hatte mir überlegt ob ich die Gardine besticken soll, fand aber dann, dass das der ideale Ort für die Tilda Girlande ist.
The garland is in my sewing room, hung on the curtain. I had been thinking about putting some embroidery on the curtain, but then I chaged my mind, because I think it is the perfect place for this Tilda garland.
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Simone de Klerk hat gesagt…

Hübsch sehen deine Damen bei dir im Nähzimmer aus!
Und der Dresden Plate ist sehr gut gelungen. Ich bin gespannt, was du damit machen wirst!
Ich wünsche dir einen weiteren sonnigen Tag (o:

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
Deine Damen machen sich richtig gut an Deiner Nähzimmergardine. Die Licht-Schatten-Spiele sind klasse. Hier ist alles grau in grau, gestern und vorgestern kam noch Schnee und dann Eisregen dazu. Man sollte sich ins Bett legen und die Rolladen runterlassen, oder ins Nähzimmer gehen und sommerliche Sachen nähen.
Dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Hühnerstall_kreativ hat gesagt…

Oh süß, di muss ich auch irgendwann noch nähen.
LG
Heidi

Christa hat gesagt…

Liebe Katrin,
toll ist Deine Girlande geworden, ich finde es so viel besser als die Gardine zu besticken.
Die Girlande kannst Du immer wieder austauschen gegen etwas Anderes.
Deine Dresdner Platte ist auch toll geworden, bin bespannt wo Du sie einsetzt.

Liebe Grüße
Christa

Siggi hat gesagt…

So kann man auch versuchen den Frühling anzulocken, sieht doch prima aus an der Gardine, kannste so lassen.

Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

Lilu`s crafts hat gesagt…

tolle idee mit der Girladen vor der Gardine, dann bist du auch Jahreszeitenunabhängig und kannst dann auch wieder was anderes hindekorieren, mach deine Bilder nie gegen das Licht, sonder das das Licht auf die Sachen fällt, dann isses besser und heller Hintergrund, nur so als tippchen...

lg lilu

Andrea hat gesagt…

Super deine Girlande. Ja mit den Fotos ist das immer so eine Sache, wenn man nicht vom Fach ist. Ich hab da auch so meine Probleme ;-)
Übrigens gefällt mir dein neues Foto von dem alten Bügeleisen auch gut - grins...

Sabine hat gesagt…

Hallo Katrin,
hübsch die Ladies!
Und so schön sommerfrisch die Kleidchen.
Sind richtig schön und ich find sie toll vor der Gardine.
Bei Kreuzstichsachen hatte ich auch schon die Probleme mit dem Gegenlicht.
Sehr gelungen find ich auch deinen Dresden Teller, könnte vieles draus werden, vielleicht ein Kissen....
Liebe Grüße
Sabine

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Die Tilde Girlande ist entzückend und wird Dir helfen noch kreativer zu sein, falls das bei Dir möglich ist. Dein Dresdner Teller sieht hübsch aus, ich denke auch an ein Kissen oder eine grössere Tasche,
liebe Grüße
Hanna

Calines hat gesagt…

Liebe Katrin,
Deine Tilda-Girlande ist allerliebst und passt perfekt an ihren Platz.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Heidi

Chrissie hat gesagt…

Wowwwwww, what a beautiful garland.
You make me happy by seing this great work.
Have a fine weekend Katrin and make more of these pritty things.
Hugs Chrissie

Christine hat gesagt…

hi Katrin, das dritte Bild ist am schönsten, nein besser noch deine 3 Damen sind am schönsten, das ist dir wieder gut gelungen,
LG von mir

Elfin hat gesagt…

Oh Wow! So hübsch ist diese Girlande! Ich mag alle drei Bilder, da jedes eine andere Stimmung erzeugt.
Die Idee, sie im Nähzimmer vor die Gardinen zu hängen, finde ich gelungen :-))

Liebe Grüße,
Elfin

Sabine hat gesagt…

Liebe Katrin,

toll sind sie geworden deine Tilda-Püppchen...Gefallen mir richtig gut als Girlande. Hab ich auch schon geliebäugelt, als ich diese im neuen Tildabuch gesehen habe...
LG
Sabine

Rabenohr hat gesagt…

Liebe katrin,
flotte Mädchen hast Du da gezaubert. Hoffentlich stehen jetzt nicht die Männer an Deinem Fenster schlange, ha,ha.
GLG
Jeannette

entli hat gesagt…

liebe Katrin,

bei dir ist doch alles perfekt;-)

du bist schon eine grosse Puppenkünstlerin.
wunderschön.

lieber Gruss silvia

Klaudia hat gesagt…

Super ist deine Tilda-Püppchen-Girlande...ein toller *Hingucker*
Übrigens gefällt mir dein neues *Headerfoto* auch sehr gut - ich hatte auch mal solch ein altes Bügeleisen...;-)...

LG und schönes Wochenende...
Klaudia

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
ob mit oder ohne Sonne, deine Tildas sehen traumschön aus!!!
GlG, Martina

gisa hat gesagt…

liebe katrin, allerliebst sind deine tildadamen geworden! und vor deiner gardine machen sie sich gut, tolle Idee!
liebe grüße
gisa

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, woowww da hast du aber hübsche Ladys gewerkelt und einen tollen Platz haben sie auch bekommen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Patchgarden hat gesagt…

... und so, liebe Katrin, sehen sie richtig süß aus!!! Tolle Idee!!!
Liebe Grüße, Marlies

Litamora's Quilt & Design hat gesagt…

The dolls are super-cute!!! Love them :o)