Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Donnerstag, 14. April 2011

Häkelnadeln

Habt Ihr auch jede Menge Häkelnadeln? Und wie bewahrt Ihr sie auf? Also ich hatte sie Alle mit einem Gummiband zusammengefasst, die Häkchen blieben immer in der Wolle hängen, denn die Nadeln waren mit der Wolle zusammen in einer Tasche verstaut. Nun hatte ich dieses wirklich schöne Stöffchen von meiner Freundin Rena bekommen (sie weiß dass ich Pilze mag) und daraus hab ich heut eine Häklnadelrolle gemacht.
Do you also have all kinds of crochet hooks? And how do you keep them? I had mine all together wrappen in a rubber band. The hooks always got stuck in the wool, beause I kept them together with the yarn in one bag. Now I had this really cute fabric that I got from my friend Rena (she knows I like mushrooms) and I used it to make a keeper for my crochet hooks today.
ich hab nur leicht mit Wellenlinien gequiltet
 
den unteren Bereich hab ich mit den Nadelstärken bestickt
das hat nun ein Ende
 bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Calines hat gesagt…

Liebe Katrin,
Deine Nadelrolle gefällt mir sehr gut, toller Stoff! Die Teile sind total praktisch, gelle?
Liebe Grüße
Heidi

Elfin hat gesagt…

Oh ja, DAS kenne ich auch :-))
Eine gute und zugleich schöne Lösung, liebe Katrin :-)
Echt süßer Stoff!

Liebe Grüße,
Elfin

Klaudia hat gesagt…

Liebe Katrin,

nun haben deine Häkelnadeln ein "würdiges" Plätzchen, und das sogar jede für
sich ;-)....sieht toll aus, die Häkelnadeltasche...und ist aus einem schönen Stöffchen gearbeitet.

Liebe Grüße
Klaudia

suebilderblog hat gesagt…

Eine super Idee, die Häkelnadeln zu verstauen. Da in unserem Haushalt nur eine einzige Häkelnadel existiert (und zwar für den Textilunterricht unserer Tochter) brauche ich so etwas nicht, doch wenn ich mir Deine wunderschöne Blumenkette ansehe, bekomme ich auch fast schon Lust zum Häkeln (was ich allerdings noch lernen müsste *seufz*). Auch Deinen Tildapost habe ich gerade bewundert, Du warst ja schon wieder soooo fleißig, bei mir "ruhen" im Moment Nadel und Faden.

LG und ein schönes Wochenende
Susanne

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Der stoff passt ja perfekt zu Dir und so ein Nadelutensilo brauche ich auch einmal, da hat man alles ordentlich beisammen -
liebe Grüße
Hanna

Kunzfrau hat gesagt…

Diese Teile sind echt praktisch! Ich habe sowas für meine Nadelspiele!

Gruß Marion

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
sehr praktisch und soooo schön!
GlG, Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Katrin,
so ein Teil habe ich auch, für meine Stricknadeln...meine Häkelnadeln "fliegen"
...noch....in einer Schubladen rum ;-)
Liebe Grüße
Gisela

Rena hat gesagt…

Hallo meine liebe Katrin ,
da hast du dir etwas Feines einfallen lassen , das ist eine ganz tolle Rolle für die Häkelnadeln !Meine werden auch mit einem Gummiband zusammengehalten :o) Da ich mit dir das Stöffchen gerecht geteilt habe , habe ich auch noch genug davon ,um es dir nachzuarbeiten :o)))
Eine sehr schöne und praktische Idee

Ganz liebe Grüße
Rena

Siggi hat gesagt…

Also Katrin, tztztz, das letzte foto hättest Du Dir aber verkneifen können. Du machst so tolle Sachen und Deine Häkelnadeln werden so stiefmütterlich behandelt. Jetzt haben sie ein schönes Zuhause, hast brav gemacht.
Liebe Grüße
Siggi

Chrissie hat gesagt…

What a GREAT idea Katrin.
Now everything is nice carried away.
The fabric is so katrin like, really love it.
Hope you have lots of joy with this handy bag.
Hugs Chrissie

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Katrin;

die Geschichte mit den Häkelnaden kenn ich auch; und wenn dann noch die Töchter was für die Schule suchen......grrrrrrr

Deine Idee ist praktisch und regt zur Nacharbeitung an ;-)

Liebe Grüße Petra

Birgit Ringlein hat gesagt…

Huhu liebe Katrin,
das ist eine tolle Häkelnadelrolle :-))))
meine Häkelnadeln fristen ihr dasein in einer Plastiktasche....wäre ja mal zu überdenken...
liebe Grüße Birgit

Marie-Louise hat gesagt…

Da haben deine Häckelnadeln aber ein tolles Zuhause bekommen, sieht mega toll aus!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Petruschka hat gesagt…

Liebe Katrin!
Welch ein Unterschied! Mein Häkel- und Stricknadeln liegen fein "säuberlich" in einem Karton, allerdins eben auch mit einem Gummiband zusammengehalten. Ich werde nachher, wenn ich meine Tochter nach Weimar bringen muß, mich zu meinem bevorzugten Stoffdealer aufmachen, mir ein schönes Stück kaufen und das gleich mal angehen! Danke für den Schubser!
Ein schönes Wochenende wünscht Dir Petruschka

Silke hat gesagt…

Meine Nadeln liegen alle eingetuppert;) Aber deine neue Nadeltasche sieht super aus... Und auch das neue Foto mit den Fliegenpilzen
LG Silke

Lotusblüte hat gesagt…

Das Nadelutensilo ist wunderschön liebe Katrin und so hat alles seine Ordnung ;O) Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüße Gaby

Rita hat gesagt…

Meine Häkelnadeln liegen ebenfalls mit Gummi festgebunden im Kasten - dein Utensilo ist toll, vorallem auch der originelle Stoff gefällt mir!
Herzlichst Rita

Handmade by Mai hat gesagt…

You got a great crochethookbag. It's so nice of your friend to make that for you. I see that your also addicted to crocheting, it's so nice to sit on the cough with yarn and a hook.

ninifee hat gesagt…

Hallo Katrin!
Das ist eine tolle Idee und sieht gut aus!!!
Meine Häkelnadeln liegen in einem Holzkästchen-sollte nun noch eine dazu kommen,würde der Deckel garnicht mehr zugehen ;-)
Leider komme ich garnicht mehr zum Häkeln, ich nähe zuviel :-)))
LG,Gudrun

Cyn ;-) hat gesagt…

Excellent idea to make a case for all your crochet hooks. Love it in the mushroom fabric. What fun.
Hugs,
/; -)