Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 4. Mai 2011

Häkelanleitung für Muffins auf Deutsch

Nachdem ich von Elo gefragt wurde ob ich die Anleitung für die hübschen Muffins auch ins Deutsche übersetzen würde, habe ich Hannah vom Bitter Sweet Blog gefragt ob sie etwas dagegen hätte und sie hat mir folgendes geantwortet:
"As long as you provide credit in a prominent place and link back to my blog and the original pattern, then I would be happy to grant you permission to translate it into German.  Thank you for asking!"
Ich weise euch nochmal darauf hin, dass es sich um Hannahs Anleitung handelt und ich habe Ihren Blog und Ihre tolle Original-Anleitung nochmal verlinkt, also kann ich nun versuchen die Anleitung für euch zu übersetzen:

Ich habe mit einer Nadel 2,5 und Catania gehäkelt.
Jede neue Runde beginnt mit einer Luftmasche und jede Runde entet mit einer Kettmasche.
Das Kuchenförmchen:
1. Runde mit braun in eine Fadenschlinge 6 fm
2. Runde in jede fm der Vorrunde 2 fm  = 12 M
3. Runde in jede 1. fm der Vorrunde 1 fm, und in jede 2. fm der der Vorrunde 2 fm häkeln = 18 M
4. Runde in jede 1. und 2. fm der Vorrunde 1 fm und in jede 3. fm der Vorrunde 2 fm = 24 M
5. Runde nur in dieser Runde wird nur in die hinter Schlinge der fm der Vorrunde eingestochen, in jede fm der Vorrunde 1 fm = 24 M
6. Runde 11 x 1 fm in die fm der Vorrunde, dann 1 x 2 fm in eine fm der Vorrunde, wieder 11 fm in jede fm der Vorrunde und nochmal 2 fm in die letzte fm der Vorrunde = 26 M
7. Runde 6 fm, 2 fm in die nächste fm, 12 fm, 2 fm in die nächste fm,  6 fm = 28 M
8. Runde 13 fm, 2 fm in die nächste fm, 13 fm, 2 fm in die letzte fm = 30 M
9. Runde 1 fm in jede fm de Vorrunde = 30 M Fertig!
das Oberteil:
1. Runde mit pastell in eine Fadenschlinge 6 fm
2. Runde in jede fm der Vorrunde 2 fm  = 12 M
3. Runde in jede 1. fm der Vorrunde 2 fm, und in jede 2. fm der der Vorrunde 2 fm  = 18 M
4. Runde in jede 1. und 2. fm der Vorrunde 1 fm und in jede 3. fm der Vorrunde 2 fm = 24 M
5. Runde in jede fm der Vorrunde 1 fm häkeln = 24 M
6. Runde in jede 1.2. und 3. fm der Vorrunde 1 fm, in jede 4. fm der Vorrunde 2 fm = 30 M
7.,8. und 9. Runde in jede fm der Vorrunde 1 fm = 30 M
10. Runde die erste fm auslassen, in die nächste fm 5 Stäbchen häkeln, in die nächste Masche eine Kettmasche machen, bis zum Ende der Runde wiederholen. Fertig!
Fäden vernähen, Oberteil, knapp unterhalb der Bögen an das Förmchen nähen, stopfen, verzieren.
Viel Spaß beim Nacharbeiten.
Bei Fragen dürft Ihr mir gerne eine e-mail schicken!
Liebe Rena, vielen Dank fürs Probehäkeln!
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
gut, dass Du Deine Muffins mit dem wunderschönen Glas abgedeckt hast, sie sind einfach wunderschön. Du hast eine gute Farbkombination gewählt, und die Blümchen rundum gefallen mir richtig gut. Du hast Dir ja eine große Mühe mit dem Übersetzen gemacht, dafür können Dir alle interessierten Bloggerinnen nur ein ganz liebes Danke rüberschicken.
Dir einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Gabi hat gesagt…

Deine Muffins sehen echt zum anbeissen aus - ob ich das auch schaffen kann, kann ich noch nicht sagen.Ich glaube da brauche ich mal ganz viel Zeit und Muße. Aber gut, das Du die Anleitung übersetzt hast, da ist es für mich (vor allem für mich...) doch seeeehr viel einfacher!
DANKESCHÖN!
LG Gabi

Handmade by Mai hat gesagt…

I love those cupcakes, I found a dutch explaintion of these cupcakes. But I think I go for yours. Thank you..

Rena hat gesagt…

Liebe Katrin ,
deine Übersetzung der Muffins ist perfekt und es hat mir viel Freude gemacht !Ein Dankeschön auch an Hannah für diese tolle Anleitung !
Mir hat es große Freude gemacht .

GLG Rena

Renate hat gesagt…

Das ist ja wieder Versuchung pur!
Liebe Grüße
Renate

Sonja's Kreativkoffer hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Übersetzung. Endlich kann ich die Muffins auch häkeln..mein englisch ist nämlich nicht so perfekt dass es für Übersetzungen reicht. Ganz herzlichen Dank an dich..

Liebe Grüße Sonja

Christine hat gesagt…

hm lecker liebe Katrin, heb mal den Deckel hoch, ich muß eins naschen, bitte bitte
danke für die Anleitung
LG von mir

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Katrin,
die sehen sowas von lecker aus, daß ich auch nicht widerstehen kann. Muß nur noch nach Wolle schauen. Dir vielen Dank für die Anleitung
Liebe Grüße
Gisela

Elfin hat gesagt…

Liebe Katrin,
vielen Dank für die Übersetzung! Ich habe sie mir mal ausgedruckt, da ich morgen in ein schönes, langes Nähwochenende starte. Vielleicht häkel ich da mal `ne Runde, je nach dem, wie die Laune ist :-))

Liebe Grüße von Elfin!

Flubbys buntes Potpourri hat gesagt…

Hallo liebe Katrin!!
vielen Dank für Deine Mühe, könnte dich knutschen!! Nach der englischen Anleitung hab ich alles hin bekommen, aber kein Muffin, lach..., aber nach Deiner Übersetzung hat es beim ersten Versuch wunderbar geklappt!!! Bilder folgen demnächst auf meinem Blog!!
Fühl Dich ganz doll gedrückt
und ganz liebe Grüße
Uli

Simone de Klerk hat gesagt…

Ich werde sie nicht machen, aber ich finde es toll, dass du es übersetzt hast!!!

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Katrin;
kaum ist Frau mal ein paar Tage nicht im Bloggerland unterwegs; so muss ich feststellen das du etwas Schönes gewonnen hast; die Pilzsammeler haben wieder ihre Werke gezeigt und eine kalorienfreie Muffins Übersetzung machst du auch noch so ganz nebenbei ;-)

Liebe Grüße Petra


p.s. Foto ist jetzt im Blog

meijra hat gesagt…

Schön Katrin!

xx Meijra

Cyn ;-) hat gesagt…

Wow, what an achievement to translate all of that! Nice job.
I love your muffins and the darling glass they sit in.
Hugs,
Cyn; -)

Bente hat gesagt…

Liebe Katrin,
-da hast du dir viel Mühe gemacht. Deine Muffins sehen super lecker aus. Würde schon gerne probieren einen zu häkeln, aber ich lasse es lieber, denn auch beim häkeln besteht Suchtgefahr, und dann komme ich nicht mehr zum Nähen, und das geht gar nicht *lol*
Liebe Grüße
Bente

entli hat gesagt…

liebe Katrin..

also fall's.. dann weiss ich wo suchen!

aber, ich kämpfe noch durch das Kissen :-)

aber es ist bald Juni ;-)

lieber GRuss silvia

Sabine hat gesagt…

Oh DANKE liebe Katrin für die Anleitung, find deine Muffins so toll, möcht ich mal probieren....
Mein Glückwunsch auch noch zu deinem Gewinn bei Diana, ist wunderschön, aber kein Wunder bei deinen vielen Glückspilzen
Liebe Grüße
Sabine
(heute mit einem blitzsauberen Mini :-)...)

Rita hat gesagt…

Ich möchte mich den vielen Kommentaren anschliessen und schicke dir ein herzliches "Danke schön" für die tolle Muffin-Anleitung!
Sie sehen einfach lecker aus!
Herzlichst Rita

Elo hat gesagt…

Vielen Dank Katrin die werde ich mal versuchen
LG
Elke

Nici hat gesagt…

Die sehen ja sowas von lecker und super aus!