Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Sonntag, 27. November 2011

Julekuler

Gestrickte Weihnachtskugeln liegen ja voll im Trend und es gibt ein wunderschönes Anleitungsbuch dafür "Yulekuler". Wenn Ihr aber erst mal ausprobieren wollt ob das Stricken der Kugeln für euch überhaupt was ist, könnt Ihr es mit dieser Anleitung vesuchen, die ich auf Ravelry gefunden habe. Ich find es ging gut, hab aber nicht hin und her sondern in Runden gestrickt, das liegt mir besser als am Ende Nähte zu schließen. Ich hab auch keine Styroporkugel genommen sondern ich hab meine Kugeln mit Watte gefüllt.
Have you heard of the new trend to knit christmas balls? There is this really neat book out there for sale "Yulekuler". If you want to try out if you like knitting christmas balls before you buy the book you can use this pattern that I found on Ravelry. I think it worked pretty well, but I did not go back and forth in rows I knitten in rounds, just because I don´t like a seam to close the ball in the end. I didn´t use a styrofoam ball either I stuffen my balls with polyester fill. 
Ich wünsch euch Allen einen schönen 1. Advent!
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

entli hat gesagt…

Salut Katrin,

wow, so cool... und wunderschön :)

vor Dir ist ja keine Nadel sicher..

wünsche Dir auch eine schöne, besinnlich Adventszeit..

herzlichst Silvia

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Katrin
Oh, schön nostalgisch und dann noch in rot/weiß.
Wünsche dir einen friedlichen 1. Advent.
LG Ingrid

Rosentraum hat gesagt…

Hallo Katrin,
ja, diese Kugeln habe ich schon des öfteren gesehen. Schön sind deine in rot/weiß und mit dem Muster bestimmt nicht einfach zu stricken.
Einen schönen 1. Advent wünscht dir
Martina

sloeber hat gesagt…

Hi, Katrin,
oooh, wie schön - das hat bestimmt wieder Suchtpotential ;o)
In einer Zeitschrift habe ich gehäkelte Modelle gesehen - ich kämpfe noch mit mir *lach*
Einen besinnlichen ersten Advent und servus,
sloeber

Klaudia hat gesagt…

Hallo Katrin,

ich hae sie auch schon in einer Zeitschrift bewundert...toll sehen deine Kugeln aus!

Einen schönen ersten Adventsonntag
für Dich und Deine Lieben
wünscht Dir
Klaudia

Sabine hat gesagt…

Hallo Katrin, wow du kannst ja echt alles!
Super schön deine Kugeln, an Weihnachten geht für mich nix über rot-weiß.
Danke für den Link, dem folg ich mal gleich...
Wünsch dir einen schönen 1. Advent
liebe Grüße
Sabine

Angelika hat gesagt…

Hallo Katrin,
Deine Julekuler sehen richtig kuschelig aus.
Einen schönen 1. Advent wünscht
Angelika

Siggi hat gesagt…

Hi Katrin, schön, daß Du Deine Kugel hier zeigst und mir wieder einmal vor Augen führst, daß ich es immer noch nicht geschafft habe vernünftige Wolle für die Dinger zu kaufen und einen Versuch zu starten*seufz*.
Aber zur Zeit bin ich eh in DK und da wird genäht bis die Maschinen Rauchzeichen geben*kicher*
Liebe Grüße von Siggi, ohne Woodstock, der macht Urlaub bei meiner Freundin mit Gartenbeutzung*lach*

Rosi hat gesagt…

Hallo Katrin,
ein Wahnsinn, was du alles schaffst!
Die Kugeln sind sehr schön geworden - ich hätte auch lieber rundgestrickt als Nähte zu schließen ;-) Sowas ist immer so lästig, gell?
Ich wünsch dir einen schönen 1. Advent - und viel Zeit, Kugeln für einen ganzen Baum zu stricken ...
Rosi

Herzblatt hat gesagt…

Liebe Katrin,
diese Kugeln sind ja was ganz Besonderes.....wunderschönes Muster! Ich hätte sie auch mit Watte gefüllt, denn ich mag Steroporkugeln gar nicht.
Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent
Ganz liebe Grüße
Iris

suebilderblog hat gesagt…

Da ich ja nicht stricken kann, erfreue ich mich lieber an Deinen schönen Dingen. Rot-Weiß ist auch meine Weihnachtsfarbe und wie ich sehe, waren die Wichtel bei Dir sehr fleißig: Kissen, Tischdecke und all die schönen Dinge in Deinem "Adventskranz", da wird jedes Handarbeitsherz schwach.

LG und noch einen schönen Adventsabend
Susanne

Anonym hat gesagt…

lach, ich bin seit gestern am überlegen ob ich das buch brauche...kicher und heute hast du schon die kugeln fertig...lach...mann du bist schnell!!! die kugeln sind klasse!!! lg manu

Birgit Ringlein hat gesagt…

Liebe katrin,
nein, was du immer so alles zum Häkeln und Stricken findest. Duie Kugeln sind sehr schön und deine Tortenstücke hmhmhmhm , wenn frau die essen könnt wären sie bestimmt sehr lecker...
liebe Grüße Birgit

GittaS hat gesagt…

Sind super geworden,die Deko erst recht!
Wünsche Dir noch einen schönen Ersten Advent(für den Rest)nun muß ich mich auch wieder um meine Bäume kümmern(lach).
LG
Gitta

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
diese Julekuller liegen ja wirklich ziemlich im Trend. Schön sind Deine geworden, könnte sein das der Virus mich doch noch erreicht....*lach*
Liebe Grüße Anke

Elly D hat gesagt…

Katrin, your Christmas baubles look wonderful :) I like your Christmas table too with the cushions and bowl of trinkets. Also, your blog is looking very festive :)
hugs
Ellyx

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Katrin, Deine Kugeln passen perfekt zu Deiner wunderschönen Deko. Ich wünsche Dir eine schöne Adventzeit damit.
Herzlichst Sabine

Marguerite hat gesagt…

Liebe Katrin
Das ist ja eine ganz besondere Weihnachtsdeko! Richtig cool!
Ich wünsche Dir eine wunderschöne erste Adventswoche.
Margrith

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
die sind ja so wunderschön, einfach klasse. Wunderschöne Deko mit wunderschönen Kugeln.
Genieß die Adventszeit mit allen Sinnen und sei ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Rena hat gesagt…

Liebe Katrin ,
deine Julekuler sehen einfach super aus , ich finde sie so ausgestopft auch viel besser , es fühlt sich so schön an

Wünsche dir eine gemütliche Adventszeit
LG
Rena