Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Der Meeresquilt

Ich hab euch ja versprochen, dass ich euch meinen Meeresquilt ganz ausführlich zeige. Ein paar Worte will ich aber vorab noch sagen. Wenn es nicht für die Hasenbach-pp-Challenge Gruppe wär, hätt ich diesen Quilt jetzt nicht fertig. Ich brauche schon ab und zu mal einen Anstupser oder eine Deadline um am Ball zu bleiben. Das Topp war ja schon länger fertig, aber ich hab mir wieder viel Zeit mit dem Quilten gelassen. Im Nachhinein war es gar nicht so schwer und ich bin mit dem Ergebnis auch zufrieden .Der Quilt ist mit Maschine gequiltet, im oberen Bereich mit Wellenlinien und im unteren Teil mit Stippling.
I promised to show you my "Meeresquilt" in detail. But first I want to say a few words. If it was not for the Haenbach-pp-challenge group, I would not have a finished quilt right now. The thing is I need someone to remind me to hurry up once in a while and deadlines are good for me also. I had finished the top a while back, but I took a long time for quilting. In the end it was not so bad to get this wallhanging quilted, and I am satisfied with the way it turned out. I quilted by machine, in the water part I made wavey lines, on the bottom I did some stippling.

die Qualle hat gehäkelte Tentakeln, ich fand das passt gut zu den gehäkelten Fischen
hier sieht man die welligen Quiltlinien im Hintergrund, ich habe jedesmal abgesetzt und vernäht
an der Wasserkante habe ich 110 kleine Muscheln aufgenäht
was sich die Beiden wohl zu sagen haben?
um die Koralle habe ich kleine rote Perlchen genäht
und nochmal im Gegenlicht, seht ihr die Nahtzugaben bei dem Oktopus?
und hier hängt er fix und fertig an seinem neuen Platz
Ich kann das Nähen in einer Gruppe nur empfehlen, und wir werden nächstes Jahr wieder eine Hasenbach Challenge Gruppe ins Leben rufen. Ihr könnt euch ja schon mal überlegen ob ihr dann dabei sein wollt.
I can recommend sewing in a group and we will start a new  Hasenbach challenge next year. If you want, you can be a part of it, too.
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Der ist dir ganz wunderbar gelungen.
Und stimmt! Manchmal ist es gut, wenn so ein bisschen Druck da ist!

Gruß Marion

Valomea hat gesagt…

So viele liebevolle Details! Toll ist er geworden Ich habe gerade Pilze gepaperpiect und bin ganz angetan, verfolge nun schon eine Weile, was du hier so Schönes zeigst. Vielleicht nähe ich nächstes Jahr mit.
LG
Valomea

sigisart hat gesagt…

Hallo Katrin,
ein wirklich schöner Quilt mit so vielen liebevollen Details. Viel Freude damit.
L.G.
sigisart

mariebars "art " hat gesagt…

hallo Katrin hier will ich auch nochmal betonen wie schöne der Quilt geworden ist ...hat viel Freude gemacht das gemeinsame nähen ...lg Marita

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Katrin
Klasse kann ich dazu nur sagen, die vielen kleinen Deteils machen deinen Quilt zu einem besondern Hinkucker , kannst stolz drauf sein.
Ich freue mich schon auf den nächsten Challenge und ich weiß auch schon wa ich nähe.
Einen schönen Feiertag wünsche ich dir.
LG Ingrid

GittaS hat gesagt…

Einfach wunderschön.
Das nähen in der Gruppe hat mir viel Spaß gebracht!!!
LG
Gitta

Anna hat gesagt…

What a gorgeous kilt ! Amazing ! We are really under the sea...
Have afreat day.
Anna

Klaudia hat gesagt…

Liebe Katrin,

dein Meeresquilt ist dir mehr als gelungen....so herrliche und tolle Details hast du eingearbeit.Hab ganz viel Freude daran!

Ja, manchmal braucht man so einen kleinen Stuppser...kenne ich von mir auch!

Liebe Grüße Klaudia

Angelika hat gesagt…

Superschön, und die vielen kleinen Details, da hat man viel zu sehen!
Liebe Grüße
Angelika

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
Dein Quilt ist wunderschön geworden. Und erst jetzt mit Deinen Ausschnitt-Fotos ist die ganze Pracht zu bewundern. Sensationelle Details hast Du angebracht. Einfach Toll!!!
Liebe Grüße Anke

Annerose hat gesagt…

Der ist wunderbar geworden und das quilten mit der Maschine finde ich unheimlich schwer. Ich bewundere dich, dass du das so gut kannst.
Liebe Grüße Annerose

Siggi hat gesagt…

Ja er ist wirklich toll geworden. Nur wer schon mal PP gemacht hat, weiß was die Nahtzugaben beim Okto bedeuten*stöhn*.
So ein Gruppenerlebniss mit sammt seinem Druck ist nicht für Jedermann, aber wer das braucht, da ist das eine gute Sache.
Liebe grüße
Siggi und Woodstock

Kristina hat gesagt…

...Wahnsinn. Eine wunderschöne Arbeit mit so vielen kleinen Details, die es in sich haben.
LG, Kristina

Christine hat gesagt…

O my goodness, Katrin what a beauty and finaly you finished it.
Neven quilted by machine, because I thought it was difficult and not nice to see BUT you showd me wrong.
Love this one, it is smashing beautyful.
Hugs Chrissie

Nähwienix hat gesagt…

Hallo Katrin,

ich kann nur sagen "SUPER". Die Feinheiten deiner Blöcke und die vielen Kleinigkeiten kommen jetzt noch besser zum Vorschein. Einfach klasse!

Liebe Grüße Gaby

Manuela hat gesagt…

OHHHH...der Quilt sieht fantastisch aus und die tollen Datails !!
Liebe Grüsse
Manuela

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Katrin,

ich finde den Quilt super, auch wenn du dich manchmal hast schubsen lassen, das Endergebnis sieht sooooo schön aus... und nächstes Jahr darfst du mich dann mal schubsen ;-)

liebe Grüße Petra

heike hat gesagt…

Liebe Katrin,

wunderbar ist er geworden.

Liebe Grüße, Heike

Herzblatt hat gesagt…

Liebe Katrin,
ein sehr schönes und farbenfrohes Werk mit vielen wunderbaren Details!! Wo hängt es da eigentlich auf Deinem Bild??
GLG
Iris

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
der Meeresquilt ist dein Meisterstück, er sieht wunderschön aus und zaubert den Sommer in dein Haus zurück ;-) GlG, Martina

Annette's Blogwelt hat gesagt…

Hallo Katrin,

dein Quilt ist traumhaf.
Und die tollen Details die du eingearbeitet hast...wunderschön.

LG Annette

Rena hat gesagt…

Liebe Katrin ,
wie schön , daß du uns deinen wunderschönen Meeres Quilt nochmal im Detail zeigst , die Aufnahme gegen das Licht gefällt mir gut !!!
du hast dir einen sehr schönen Quilt für euer Badezimmer genäht , nun macht das Baden dort sicher doppelt Spaß !
Mein Meeres Quilt ist noch nicht fertig , habe mir daran so einiges an Handarbeit vorgenommen , die ich vor Weihnachten nicht mehr schaffe ;-(

GLG , Rena

Patchgarden hat gesagt…

Sooo schön, liebe Katrin, ein ganz toller Quilt! Auf den Detailbildern sind man richtig, wieviel Arbeit drin steckt!KLASSE!
Liebe Grüße, Marlies

Stoff und Nadel ..... Jutta's Blog hat gesagt…

Bravo, liebe Katrin, ein ganz zauberhafter Quilt ist dir geglückt !!! Herzlichen Glückwunsch !!!
Liebe Grüße, deine Jutta

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Karin,

oh wow, was für eine Arbeit. Der Quilt ist ja ein absolutes Traumteil.Und auch so aufwendig gequiltet, da hattest du aber eine Menge Fäden zu vernähen. :-)

Gratuliere und viel Freude damit.

LG
Andrea

patchsprotte hat gesagt…

spät, aber umso herzlicher gratuliere ich dir zu deiner Unterwasserwelt, ist ganz toll geworden. Wie gut, dass so eine Gruppe immer mal wieder einen Anschubser gibt damit ein Projekt kein UFO wird.
liebe Grüße von Silke

Petruschka hat gesagt…

Der Meeresquilt ist toll geworden und die Detailfotos lassen ahnen, wie liebevoll Du die Blöcke genäht hast.

LG, Petruschka

1leonore hat gesagt…

Hallo katrin,
Super gelungen ist der Meeresquilt. Was für eine Arbeit und stundenlanges quilten. Das Ergebnis ist mehr als WOW!
Ich nähe auch gern nach Vorlagen von Claudia Hasenbach und habe auch viele Blöcke vom Big Quilt of nature schon genäht, bisher ist noch nichts davon zusammengenäht und so bin ich im nächsten Jahr bei der Challenge auf jeden Fall dabei, denn so ein Tritt in .... hilft mir auch manchmal, was fertig zu machen. Bis dahin
liebe Grüße
Leonore