Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Freitag, 24. Januar 2014

Welcome to the North Pole

So heißt er, der Weihnachtsquilt den ich gerne bis Dezember nähen möchte. Aller Anfang ist schwer, aber nun sind die ersten Schritte getan. Ich freu mich, dass ich zwei eifrige Mitnäherinnen gefunden habe die das Projekt mit mir zusammen in Angriff nehmen: Karen und Marle. Und so sehen meine ersten Schritte aus.
Thats the name of the christmas quilt that I would like to create by December. I am happy that I have found two ladies that will create the quilt together with me: Karen and Marle. And here is the first progress I have made. 
Hintergrundstoffe sind zugeschnitten und der Kater hat mir beim Sortieren geholfen
die ersten Randquadrate sind zugeschnitten und die ersten Blöcke auf Vliesofix aufgezeichnet

Schade finde ich dass die Vorlagen nicht gleich spiegelverkehrt im Buch abgebildet sind. Ich musst mir die Vorlagen einscannen um sie dann spiegelverkehrt auszudrucken. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit? Wie macht Ihr das wenn ihr eine Vorlage zum Applizieren aufzeichnen wollt?
I think it is a pity that the patterns aren´t reversed in the book for the applique. I had to scan the pattern pages in order to print them reversed. Is there another way to reverse the pattern? How do you do it?

bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Utili hat gesagt…

Hallo Katrin,
ich hab das Buch auch und irgendwann mache ich auch den Quilt, ich finde ihn so schöön.
Ich kann Dir da keine Tips geben, quäle mich auch immer wieder mit dem Spiegelverkehrten Anleitungen.
Deine ersten Schritte shen schon sehr vielversprechend aus.

Liebe Grüße
Uta

Kunzfrau hat gesagt…

Da ist doch keine Schrift vdrauf oder??? Was hält dich dann davon ab, die Häuser einfach anders herum zu stellen?!

Gruß Marion

Valomea hat gesagt…

Hallo Katrin,
Deine Stoffwahl macht schon gleich Lust zum Mittun, aber ich habe derweil genug dauerhafte Vorhaben für 2014! Der Quilt wird ganz süß werden.
LG
Valomea

margaret hat gesagt…

looks like you will have to postpone your quilt until your cat finds somewhere else to rest cats take over don`t they, I know when Alfie comes to stay he sleeps where he wants and not where I want him to!

1leonore hat gesagt…

Hallo Katrin,
ja da hilft der Kater beim Glätten der Stoffe schon mal! Das wird sicher ein schöner Quilt, aber ich habe leider keinen Tipp, wie das anders geht mit den spiegelverkehrten Blöcken. Wenn´s Dir gefällt, würde ich, wie Marion schreibt, auch die Blöcke so applizieren.
Viele Grüße
Leonore

Birgit Ringlein hat gesagt…

Huhu, liebe Katrin, ich kopiere auch spiegelverkehrt bei aufwändigen mustern. Bei kleineren abpausen und ans Fenster! Aber wie schon geschrieben, andersherum merkt kaum jemand :-) Ich habe das Buch auch, aber will mir nicht zuviel aufhalsen :-) Eines Tages ist erauch bei mir dran, aber vorher der Journy of light...auch nur Appli....
Ja so eine Hilfe ist praktisch :-) manchmal darfst du sogar neu sortieren ...lach....macht meine Mietzi gerne....
liebe Grüße Birgit

Gudrun hat gesagt…

Ich blaub dieser Quilt wird super.Konnte genau mein Kater Max sein.Er holt den Faden in meiner Nähmaschine wenn ich nähe.
L G Gudrun

Nana hat gesagt…

Ds wird ein super Quilt, ich liebe diese Häuser und den ganzen anderen Kram. Vielleicht arbeitet die Gute mit Freezer Papier, dann brauchst Du es ja richtig herum?!

Nana

PTCRUZ hat gesagt…

Te veo preparada para la acción!

Deborah hat gesagt…

Liebe Katrin,
Wenn keine Schrift vorhanden ist, dann nehme ich das auch nicht so genau... man merkt es ja nicht!
Ich wünsche Dir viel Spass bei diesem tollen Projekt!
Ganz liebe Grüsse vom Gardasee
Deborah

Liz - Moments hat gesagt…

Hi Katrin,
unfortunately there is no easier way then scanning it and printing it in reverse...but it will be worth it!
I have had the book for years an one day i hope to make it...this year I have to many projects going ..but I will enjoy seeing your blocks come along :-)
Happy Printing !!
Hugs, Liz

Martina hat gesagt…

Sieht schon vielversprechend aus. Die Hintergrundstoffe gefallen mir gut.Also ich mach es oft auch so, dass ich die Bloecke halt spiegelverkehrt naehe und weiss auch keinen Tipp.
Viel Spass beim applizieren.

Karen Ackva hat gesagt…

Liebe Katrin, der Anfang hat begonnen! Meine Stoffe ist heute geliefert worden. Sollen wir ein "Elf" statt einen Weihnachtsmann bei den N. Pol-Schild applizieren? Ich habe "Freezer Paper" Zuhause...und kucke nach, wie das mit dem Papier geht.Ich freue mich schon!!

Klaudia hat gesagt…

Ein tolles neues Projekt hast du dir vorgenommen...der Anfang ist gemacht...und sieht schon interessant aus.

LG Klaudia

Annerose hat gesagt…

Da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen, aber so wie ich dich kenne wird das ein super Quilt. Ich würde auch einfach andersrum machen.
Liebe Grüße Annerose

Näh Yoga hat gesagt…

Der Quilt wird bestimmt sehr schön werden. Deine Stoffauswahl für den Hintergrund, gefällt mir bereits sehr gut. Herrlich auch Dein schnurrender Sortierhelfer..
Viel Spaß und lG
Jeannette

InGa hat gesagt…

This quilt look very nice on the picture down on the right side of your blog. Never seen the book or the quilt. But it's impossible to jump on every nice thing I see, so I will settle by admiring yours.

blauraute hat gesagt…

Liebe Katrin,
sehr schöne Stoffe hast Du für den Hintergrund ausgewählt. Dein inzwischen sicher gut angelernter Helfer macht seine Sache richtig gut; schaut klasse aus.
Weiterhin viel Spaß, ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Roswitha

sigisart hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich appliziere mit der Hand und da lege ich, wie in meinem Tuto zu sehen, das Vlies H250 verkehrt herum auf die Vorlage und zeichne ab und bügle das dann auf den Stoff und schon ist es richtig herum. Das hört sich jetzt verquast an, und wenn du anders applizierst gehts ja auch nicht. Der Quilt wird auf alle Fälle sehr schön, tolle Stoffe!!!
L.G.
sigisart

Rosalie hat gesagt…

Liebe Katrin,
der Quilt wird sicher ganz bezaubernd. Die Farben gefallen mir schon mal sehr gut. Wie lustig, dass Deine Katze auch die aktuelle Arbeit belagert, das ist hier immer so.
Liebste Rosaliegrüße

Alexandra Jungen hat gesagt…

Hallo Katrin,
Noch ein tolles Projekt hast Du Dir vorgenommen. Die Stoffauswahl ist sehr harmonisch, gefällt mir gut.
Dein Kater ist echt goldig, mein Hund legt sich auch sehr gerne auf Stoffe oder Quilt, wo er eigentlich garnicht drauf soll.
Irgendwie denken die Tierchen es wäre alles für sie :-)
LG
Alexandra

Sue hat gesagt…

Du hast Dir für das neue Jahr wirklich schon einiges vorgenommen, aber da ich Dich kenne, weiß ich, dass das kein Problem für Dich ist.

Ganz besonders schön finde ich den Nordpol-Quilt und mir gefällt natürlich auch Dein fleißiger Helfer. So ein ähnliches Bild hätte ich vorhin auch machen können, aber ich hab unsere Katze vorher verscheucht, denn sie wollte mit schmutzigen Pfoten (kam gerade von draußen) auf meine hellen Stoffe *grrrr*.

Wünsche Dir ein kreatives Wochenende,
LG Susanne

Marika hat gesagt…

Hallo Katrin..
Sehr schön dein Anfang...und dem Kater gefällt es...das ist ja ganz wichtig
Liebe Grüße Marika und dir ein kreatives Wochenende

Terri hat gesagt…

From a one sided sheet - a copy works - I turn the copy over and trace it against a bright window or my light table. You now have a reverse copy. (I can't figure out how to get a reverse copy off the computer.) Lol
Hugs

Susan hat gesagt…

Hello Katrin
I am making this quilt this year as well - have you got a group blog going??
I copied my patterns from the book, then I used a light box to reverse them. I forgot one or two but I don't think it matters. The only one you need to really worry about is the one with the "N" for north on it!!
I will add your blog to my blog list so I can see how you are going with it.

I have only posted one block so far, but I have made up quite a few...no sewing yet.

Have fun with it.

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Katrin,

das kann unter so wachsamen Augen nur ein wunderschöner Quilt werden.

Liebe Grüße Petra

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Katrin,
wenn die Vorlagen nur auf einer Seite gedruckt sind, dann nehme ich meinen Lichtkasten. Ansonsten bleibt ja nur die Vorlagen einscannen und gespieglt ausdrucken. Dein Helferlein hat schöne Stöffchen ausgesucht ,-)))
Lieben Gruß, Marlies