Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Montag, 18. August 2014

Der Ragquilt in der City

Da ich immer noch mit dem Handnähen beschäftigt bin, und es nicht all zu viele Fortschritte zu sehen gibt, zeig ich heute einen Quilt aus meinen Patchwork Anfangszeiten. Es ist ein Ragquilt,und das war der zweite Quilt den ich genäht habe. Der zusammengesetzte, patchworkartige Stoff war schon so als ich ihn gekauft habe, ich musste nur die imaginären Nähte abgequiltet, und über die unifarbenen Quadrate habe ich ein Kreuz gequiltet. Wir nennen so einen Quilt ein "Bescheißerle", habt Ihr auch einen Namen dafür?
Since I am still sewing by hand, and do not have much progress to show, I will continue to show you quilts, this time a rag quilt that I had made at the beginning of my patchwork days, it was actually the second quilt I made. It is a rag quilt and the patched fabric, was already that way when I bought it, I just quilted the imaginary seam lines, and the plain fabric squares were quilted with an X. It is kind of a "cheater" quilt, or do you have another name for it?




bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Katrin
Toll sieht dein Quilt aus, bei uns heißen diese Stoffe "falscher Patchwork"
LG Ingrid

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Du und Dein Fotograf - ein perfektes Team, wunderschön. Ich kannte keinen Namen für solche Stoffe, Deiner gefällt mir gut -
liebe Grüße
Hanna

StrickRatte hat gesagt…

Das Bscheißerle sieht aus wie echt.
Für deine Bilder hast du wieder eine tolle Kulisse ausgesucht.
LG Hannelore

margaret hat gesagt…

here we call quilts made from a whole piece of fabric whole quilts, this one is very nice

Marika hat gesagt…

Hallöchen und einen schönen guten Morgen,
Das Bescheißerle sagt mir auch etwas lol.
Sehr schön geworden dein Quilt.

Ich wünsche dir eine wunderschöne neue Woche
Liebe Grüße Marika

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Katrin,

Bescheißerle kenn ich sehr gut, kommst Du auch aus dem Schwäbischen?
Liebe Grüßle,
Sylvia

Deborah @Patchwork Atelier hat gesagt…

Dein Ragquilt ist Klasse und die Fotos wieder wunderschön!
Ich kenne nur den Namen aus dem englischen "whole fabrics".... aber "Bescheißerle" gefällt mir viel beßer!!!!
Allerliebste Grüße
Deborah

lieblingsstück4me hat gesagt…

Tolles Quilt, witzige Bilder!
Da macht angucken einfach Freude ♥

Liebe Grüße
Nicole

Rosi hat gesagt…

Hallo Katrin,
ich kannte keinen Namen für so einen Stoff, aber Bescheißerle ist trffend - und sooo niedlich!
Der Quilt sieht toll aus!

Viele liebe Grüße,
Rosi

Jutta hat gesagt…

Der Quilt sieht ganz toll aus, liebe Katrin, mal wirkt er blau, mal fast schwarz in den dunklen Flächen, wunderschön!!!
Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
für einen Anfängerquilt sieht er sehr schön aus,kann mir gut vorstellen, dass du nach diesem Erfolgserlebnis an der Nadel hingst! GlG, Martina

1leonore hat gesagt…

Hallo Katrin,
"falscher Patchwork" - kenn ich auch, aber "Beischeißerle" klingt viel netter. Trotzdem ist er prima geworden und sieht toll aus.
Viele Grüße
Leonore

Utili hat gesagt…

Hallo Katrin,
Dein Bescheißerle sieht super aus ich würde ihn Schummelquilt nennen.

LG Uta

Teresita hat gesagt…

Katrin, está muy lindo!, que manos maravillosas tienen, las admiro, yo no podría cocer porque no tengo máquina, pero tampoco haria algo tan grande a mano. Toda mi admiración y felicitaciones.

Marie-Louise hat gesagt…

Toll sieht dein Quilt aus und so super fotografiert.
Du bist so mega fleissig mit nähen, ganz tolle Sachen hast du zum zeigen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Sue hat gesagt…

Den hab ich ja noch nie bei Dir gesehen....oder ich erinnere mich nicht.
Find ich total schön. Irgendwann möchte ich auch mal einen Ragquilt nähen.....irgendwann....auch wenn es Jahre dauert ;-)

LG Susanne

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Katrin
Dein Ragquilt sieht toll aus.
Ein schöner Blauton.
Wir sagen bei uns "Fusch-Quilt" dazu. Fusch ist gleichzusetzen mit "gemogelt".
Eine schöne Woche wünsche ich Dir noch.
Liebe Grüße Ingeburg