Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 29. Oktober 2014

La Passion Treffen

Heute war meine Freundin Brigitte bei mir zu Besuch. Wir kennen uns ja schon länger und haben auch schon viel miteinander genäht und ich konnte schon viel von Ihr lernen, wie auch heute. Ich hab gelernt, meine Papierschablonen brauchen ein Loch in der Mitte, ich werde nur noch mit meinen dünnsten Nadeln nähen und brauche dünneres Nähgarn um meine Hexies zusammen zu nähen, dann wird es bei mir auch so schön und gleichmäßig wie bei Brigitte. Nun ja, vielleicht nicht ganz so, aber Brigitte näht auch wunderschön und akkurat und ich werde versuchen es so gut zu machen wie sie!
My friend Brigitte was over for a visit today. We have know each other for a long time, and I already was able to learn a lot from her, which I also did today. I learnd that I need holes in the middle of my hexie papers, I will sew only with the finest, thinnest neadles I have and I need thinner thread to piece my hexagons. I aim at sewing as nicely and accurately as Brigitte, I might not manage to do it as perfectly as she does, but I will try.


der Quiltinspektor bei der Arbeit

bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Claudia Hofmann hat gesagt…

Hallo Katrin, deine Hexagon sind doch wunerschön geworden man sieht keine stiche von dir , ich wüßnsche euch beide noch viel erfolg und Geduld bei euren Hexagons L G Claudia

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Katrin,
das sieht schon klasse aus :-) Wozu ist das Loch in der Schablone wichtig ?

Liebe Grüße
Angelika

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
jetzt bin ich aber sprachlos, denn deine Brigitte ist auch meine Brigitte *LOL* Der einzige Unterschied ist, dass ich sie schon seit längerem nicht mehr gesehen habe, ob es daran liegt, dass ich La Passion nicht liesele ;-) Eure Anfänge sehen farbstark aus, jetzt heißt es durchhalten! GlG, Martina

Christine Barnsley hat gesagt…

Hello Katrin! Your hexagons are beautiful! :) x

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Katrin,
das sieht nach einem sehr schönem Treffen aus, du strahlst richtig in die Kamera. Eure LaPassion's sehen klasse aus!!!
Liebe Grüße, Marlies

Marle hat gesagt…

Liebe Katrin,
eure La Passions sehen jetzt schon klasse aus, tolle farben.
Liebe Grüße
Marle

Ljubinka hat gesagt…

Wonderful!!!
Greetings.:*

Grit hat gesagt…

Liebe Katrin,

das war ganz klar ein super schönes Treffen. Freut mich, das ihr ein paar schöne Stunden hattet.
Eure "La Passions" sehen super schön aus.

Sei lieb gegrüßt von Grit

1leonore hat gesagt…

Hallo Katrin,
Eure beiden Arbeiten am "La Passion" sehen richtig toll aus. Dem Quiltinspektor gefällt Deine Arbeit ebenfalls. Neu motiviert will ich auch wieder mal ein paar Blümchen nähen.
Viele Grüße
Leonore

margaret hat gesagt…

Your hexies look lovely, re the holes is that to make removing the papers easier, I have not done holes in mine

Kunzfrau hat gesagt…

Also wenn der Quiltinspektor das hat durchgehen lassen, ist alles ok :-)))
Und ich mache kein Loch in meine Hexi-Schablonen. Bekomme die auch so raus!

Gruß Marion

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich finde es toll wenn wir Neues dazulernen und uns verbessern können. Dann macht das Spielen umso mehr Spaß.
Dein La Passion wir super toll. Gut gewählte Farben.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Euer Treffen war bestimmt ganz toll, noch dazu mit diesen schönen Teilergebnissen. Ich nähe gerne mit Seidengarn, da sieht man die Stiche auch kaum, aber wie ich Dich kenne kriegst Du das prima hin -
liebe Grüße
Hanna

Karen Ackva hat gesagt…

Great to visit with old friends. And you learned a few beneficial tips too. You look fabulous and happy!
LG, Karen

Annerose hat gesagt…

Ich finde das klasse wenn man sich gegenseitig helfen kann, deshalb gehe ich so gerne zum Quiltertreffen wir haben dort eine Frau die hatte in Amerika 20 Jahre einen Patchworkladen, ich kann dir sagen, die macht Sachen da bist du fertig und sie kann bei allem helfen, klasse finde ich das.
Noch viel Spaß beim Hexagonnähen und liebe Grüße Annerose

StrickRatte hat gesagt…

Man wird alt wie ein Haus und lernt nie aus.Das finde ich toll wenn man Anweisungen bekommt wie es besser geht.Ich finde sie super und du hast schon ganz schön viele gemacht.
LG Hannelore

GittaS hat gesagt…

Das sieht schon klasse aus.
Aber wozu bracht man das Loch in der Mitte ?????
LG
Gitta

Sandra hat gesagt…

Das Loch in der Mitte hat mir jetzt auch erst mal Rätsel aufgegeben, aber ich denke auch, dass das zum leichteren Rausmachen ist, oder? Ich nähe nicht oft EPP, das Rausholen der Schablonen macht mir immer ein bisschen Angst, weil ja doch alles "nur" mit der Hand genäht ist... Ich zieh den Hut vor all der Arbeit, die da schon in Deinen schönen Hexagons steckt!
LG, Sandra

Utili hat gesagt…

Ein Loch in der Mitte gibt es bei mir nicht, aber Dein Fortschritt sieht Klasse aus.

LG Uta

Martina hat gesagt…

Tolles Treffen und wunderschoene Fortschritte! Wow!
LG Martina

Jutta hat gesagt…

Liebe Katrin,
schöne Fotos von euch beiden und euren Werken, danke dafür.
Das mit dem Loch in der Schablone ist mir neu, bitte kläre mich doch auf ;-)
Liebe Grüße an dich, deine Jutta

Sue hat gesagt…

Das sieht ja wirklich total schön aus. Man soll nur dunkle Nadeln nehmen??? Gilt das nur für Hexagons oder allgemein?

LG Susanne

tubakk hat gesagt…

It is so nice to have a visit from your friend, and fun that she's living in Norway. I love your La Passions. I've been with a frien this weekend for the exhibition. Real fun.