Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 13. Januar 2016

Mein erste Block fürs Hasenbach Challenge in 2016

Heute möchte ich euch meine Wassermühle zeigen, die mein erster Block fürs Hasenbach Challenge in 2016 ist. Es ist ein aufwändiger Block, aber das Nähen hat gut geklappt und hat mir auch Spaß gemacht.Ich habe mir das Nähen der kniffligen Fensterkreuze gespart, diese wurden bei mir gestickt. Zum Besticken habe ich den Block von hinten mit einem dünnen Vlies bebügelt und so sieht er nun fertig bestickt aus.
Today I want to show you my watermill. It is the first block that I created for the Hasenbach Challenge in 2016. It is a bit trichy to sew, but it worked out good and was fun to make. I did not sew the window frames, I decided to embroider them instead. I ironed a stabilizer to the back before stitching the details, and that is how it looks embroidered now.

unbestickt
und so behalte ich den Überblick bei vielen unterschiedlichen Stoffen in einem Block
Wer sehen möchte was sonst noch fürs Challenge genäht wurde, kann es sich im neuen Hasenbach Challenge Blog ausführlich anschauen.
If you want to see what else has been created in the Challenge, can have a look at the new Hasenbach Challenge Blog.
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Martina M hat gesagt…

Liebe Katrin, die Wassermühle gefällt mir unheimlich gut, und deine Umsetzung mit den gestickten Linien, finde ich sehr gelungen, es sieht so richtig wie eine Schwarzwaldmühle aus.
Eine schöne Arbeit.
Herzliche Grüße, Martina

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Man hört ja direkt das Wasser rauschen bei dieser schönen Mühle, hast Du echt toll umgesetzt - liebe Grüße
Hanna

Klaudia hat gesagt…



Hallo Katrin,

dein erster Block ist toll geworden...du hast die Details durch durch deine Stickarbeit wunderbar vollendet...es wirkt super!

*.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
*✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

Nana hat gesagt…

Sieht toll aus und ich vermute, daß der Wasserstoff ein Northcott ist. Traumhafte Stoffe ist diese Serie Stonehendge.

Nana

StrickRatte hat gesagt…

Sieht genial aus,ein richtiges Fachwerkhaus,ist unglaublich was so ein paar Stiche ausmachen.Ich bin auch gerade dabei mich.
LG Hannelore

Annerose hat gesagt…

Hallo Katrin, ich hoffe du hast das neue Jahr gut angefangen. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute vor allem Gesundheit und ganz viel Glück.
Du bist ja schon wieder fleißig gewesen. Bei mir ist in der letzten Zeit der Wurm drin. Ich habe dieses Jahr nur ganz wenig für Weihnachten genäht. Und gleich im neuen Jahr waren bei uns viele Feste und meine Tochter mit Hermine da, da gibt es für mich nicht viel Zeit zum kreativ sein. Ich hoffe aber dass es jetzt bald wieder besser wird. Wir machen mit der Quiltergruppe im Februar ein Nähwochenende, da klappt es vielleicht mit viel nähen. Ich habe so etwas noch nie gemacht und bin mal gespannt.
Liebe Grüße Annerose

este hat gesagt…

Hallo Katrin,
beeindruckend geduldig arbeitest du an diesen Herausforderungen. Die Stoffauswahl für die Mühle ist sehr gut gewählt und du hast diese Vielfalt bestens organisiert. Ein tolles Motiv, das du sehr schön umgesetzt hast.
LG este

Angelika hat gesagt…

Wundervoll ist Dein Block geworden, bei diesen vielen Nähten, ich bin beeindruckt, und die Fensterkreize zu sticken war eine gute Idee.
LG Angelika

Steffi hat gesagt…

Wunderschön, ich verstehe warum die Fenster bestickt hast, macht absolut Sinn!!
Liebe Grüße
Steffi

Manuela hat gesagt…

Hallo Katrin,
wunderschön sieht deine Mühle aus.
Die Fensterkreuze zu stocken ist ein super Idee.
Liebe Grüße Manuela

GittaS hat gesagt…

Klasse sieht dein Block aus.
Super Idee die Fensterkreuze zu sticken.
LG
Gitta

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Katrin
wow, bei sooo vielen Kleinteilen hast Du die Wassermühle toll hinbekommen.
An sowas traue ich mich nicht ran.
Liebe Grüße Ingeburg

Elvira hat gesagt…

Muy bonito el molino de agua
Besos

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Katrin,
Deine Wassermühle ist Dir toll gelungen! Ich mag Deine Arbeiten sehr, besonders die Kombis aus Patchwork und Sticken und Deine Präsentation der Quilts *daumenhoch*
Alles Liebe, Katrin

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Katrin,
der ist wunderschön geworden, so toll mit dem Fachwerk. Super Idee.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Rita hat gesagt…

Das sieht wirklich nach viel Arbeit aus! Er ist dir aber sehr gelungen - wunderschön, wie immer! Herzlichst Rita

ann-theres hat gesagt…

hallo Katrin
da kann ich nur noch wow sagen, ein Traum und super genäht
glg anna

Sandra hat gesagt…

Hallo Katrin,
das ist ja ein irre schöner Block! Und Du hast ihn so schön genäht! Ich hätte wahrscheinlich auch gestickt :-)) Puh, da komme ich ja glatt noch mal in Versuchung, den BOM doch zu nähen...
LG, Sandra

Hannelore Jentsch hat gesagt…

Liebe Katrin,
die Wassermühle ist wunderschön. Bei so vielen Stoffen muss man sehr exakt nähen. Wenn ich das letzte Foto anschaue wird mir richtig schwindelig. So viele verschieden Stoffe! Meine Hochachtung vor deinem Können!
Liebe Grüsse, Hannelore

Trillian as hat gesagt…

Der Tipp mit dem Stoff ist sehr gut. Die Wassermühle scheint aber auch ganz schön kompliziert zu sein.

Saija hat gesagt…

Great block!!! You have found really good fabrics for water and sky!

Valomea hat gesagt…

Liebe Katrin,
die Stickerei macht den Block gleich noch einmal so schön! Mit dem Fachwerk sieht die Mühle richtig urig aus.
LG
Valomea

Yvonne hat gesagt…

Liebe Katrin, das Block sieht sehr toll aus. Schöne Stoffe hast du gefunden. LG Yvonne

Katrin hat gesagt…

Liebe Katrin,
Dieser Block sieht sehr schön aus und gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße von Katrin

Elke hat gesagt…

Sehr schön ist der Block geworden. Die Stickerei macht ihn perfekt.
Ausgedruckt habe ich die Mühle auch schon,mal schauen, ob ich sie diesen Monat noch schaffe.
Liebe Grüße
Elke

Tips hat gesagt…

Wahnsinn diese Wassermühle schaut einfach traumhaft schön aus.
Winkegrüße Lari

Karen Ackva hat gesagt…

Hi Katrin, your block is truly amazing!! You have a lot of patience for such a block and you mastered it. The fabrics are great as well as your terrific sewing abilities!
LG, Karen

Jutta hat gesagt…

Wunderschöne Stoffe hast du für deine Wassermühle gewählt, toll ist sie geworden. Und die schönen Stickereien auch.
Danke auch für deinen Kommentar bei mir, das Füchslein ist inzwischen fertig.
Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Katrin,
... es klappert die Mühle am rauschenden Bach ... sehr schön ist deine Mühle geworden!
Lieben Gruß, Marlies

Utili hat gesagt…

Hallo Katrin,
die schaut so schön aus deine Wassermühle und so perfekt und akkurat gearbeitet.
Die Fensterkreuze zu sticken ist ein tolle Idee.

Liebe Grüße
Uta

Renate hat gesagt…

Hallo Katrin,
das ist ein schöner, aber auch sehr kniffliger Block. Es wird bestimmt ein toller Quilt.
Liebe Grüße
Renate

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Katrin,
wunderbar gelungen, Dein Wassermühlen blog. Ich finde die Wassermühle sehr schwierig,
vorerst bleib ich mal beim "Häuschen bauen". Danke für den Tip der Stoffteile zu den jeweiligen Symbolen. Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende. Liebe Grüße von Carmen