Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Mittwoch, 3. August 2016

Crosscut Blocks

Martina hat mich infiziert, nicht nur mit dem Cross Cut Quilt, sondern auch mit Instagram.  Der Quilt Along auf Instagram ist zwar schon vorbei, aber ich will mir trotzdem noch so einen Quilt machen. Ich verwende Stoffe aus meinem Vorrat und hoffe, dass es auch gut rauskommt. Manche sind ja von Schwarz in Quilts nicht so begeistert, ich mag das aber schon, ich finde es bringt die Farben schön zum Leuchten.
It is Martina fault. She made me sew cross cut blocks and she ist the one that convinced me to join Instagram. The QAL on Instagram is over already, but I still want to create a crosscut quilt.  I am using fabrics from my stash, and I am hoping it will come out nice. Some of you don´t like black in quilts, but I will give it a try, because I think it makes the other colours pop.

das ist die Arbeit von einem Vormittag, klar dass der Kater das gleich mal inspizieren muss
Und jetzt noch was Anderes, stehen alle die im Hawaiian Quilt SAL mitmachen wollen auf der Teilnehmerliste auf der Seitenleiste meines Blogs? Wenn nicht meldet Euch bitte bei mir.
And now another question, did everybody who wants to participate in the Hawaiian Quilt SAL find their name  on the participants list on the sidebar of my blog? If now, please let me know.
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Rike Busch hat gesagt…

Hallo Katrin,
ich sehe das ganz genauso wie du: Schwarz bringt alles zum Leuchten! Viel schöner als weiß. Dein Crosscut Quilt wird bestimmt toll werden.
LG, Rike

Näh Yoga hat gesagt…

Hallo Katrin,
Schwarz im Qilt mag ich persönlich auch sehr gerne. Dein Anfang gefällt mir ausgezeichnet. Logo, daß schnurrender Vierbeiner schon mal zur Probe liegt. Kater muß doch wissen, was auf ihn zukommt...
Und ich muß gestehen, daß das Muster mir auch sehr gut gefällt und ich es mir immer wieder ansehe ...
Liebe Grüße
Jeannette

Rosi hat gesagt…

Ha-Ha, du bist nicht alleine, liebe Katrin!
Auch mich hat Martina mit dem Crosscut angefixt *lach*. Aber ich habe es vorerst mal nur gespeichert.
Mit einem schwarzen Hintergrund wird der bestimmt auch toll. Mir gefällt das!
Viele liebe Grüße,Rosi

Betty Homelotte hat gesagt…

Sehr eindrucksvoll dein Quilt! Fein das die Katze hilft.
Bin auf das endgültige Ergebnis gespannt!
LG Betty

este hat gesagt…

Schön, dass es dich jetzt auch gepackt hat, das Crosscut-Fieber. Ich hab mittlerweile das Sandwich fertig und werde so bald wie möglich quilten. Mir gefällt deine schwarz-bunte Version auch sehr gut, freu mich schon auf dein Ergebnis.
LG este

Quiltmoose - Dagmar hat gesagt…

Scharz-bunt ist eine tolle Farbkombi! Das wird ein fantastischer Crosscut! Hach, wenn ich nur mehr Zeit hätte....

LG Dagmar

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich bin sehr gespannt auf deinen Quilt und finde ja auch, dass schwarz die Farben zum Leuchten bringt. Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiternähen.
Herzliche Grüße
Gudrun

Hanna hat gesagt…

Oh ja Katrin, der Quilt hat etwas, da juckt es mich auch in den Fingern. Schwarz als Hintergrund hat auch etwas, wird bestimmt ganz toll -
liebe Grüße und viel Spaß beim nähen
Hanna

Beate hat gesagt…

Liebe katrin,
ich mag die Kombi mit schwarz sehr gern und habe vor ja mal einen schwarz-roten Wandbehang gemacht. Ich bin gespannt auf deine wieiteren Fotos.
LG Beate

Saija hat gesagt…

This will be great! I have seen these finished quilts and they look so good!

Die Fischerin hat gesagt…

Das wird richtig schön. Die Stoffe passen ganz wunderbar zusammen.
Und toll, dass du auch auf den Instagram-Geschmack gekommen bist. Ich finde Insta Klasse auch wenn das eine neue Sucht auslöst....
LG Astrid

Die Fischerin hat gesagt…

Das wird richtig schön. Die Stoffe passen ganz wunderbar zusammen.
Und toll, dass du auch auf den Instagram-Geschmack gekommen bist. Ich finde Insta Klasse auch wenn das eine neue Sucht auslöst....
LG Astrid

Valomea hat gesagt…

Liebe Katrin,
das wird gut aussehen auf dem dunklen Hintergrund. Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt.
Schön, dass sich für den Hawai so viele Mitstreiterinnen gefunden haben. Ich war eisern - nicht noch ein neues Projekt. Obwohl mich diese Monstera-Blätter immerzu leise rufen! *kicher*
LG
Valomea

Mona hat gesagt…

Liebe Katrin,
den will ich auch noch machen, komme nur derzeit nicht dazu. Urlaub, Enkel, Quilts für unser Quiltfest fertig machen und natürlich normal arbeiten....
Daher bin ich schon ganz besonders auf deine Variante gespannt!
LG Mona

Fischtown Lady hat gesagt…

Liebe Katrin, ich mag schwarz in Quilts auch sehr, hab schon einige mit scharzem Hintergrund genaht. Nun bin ich auf Dein Ergebniss gespannt. Es sieht ja schon vielversprechend aus.
Liebe Gruesse, Marita

Steffi hat gesagt…

Ja ja, ich habe das auch gesehen und bin auch infiziert, es gibt schon tolle Sachen, gell!!!
Dein Quiltchen leuchtet richtig, ich freue mich schon auf das Endergebnis und bin gespannt wie es dann aussieht.
Bei Instagram bin ich jetzt auch, nur so richtig durchblicken tue ich dort noch nicht, braucht wohl seine Zeit!
Liebe Grüße
Steffi

Kunzfrau hat gesagt…

Das ist ein schrecklicher Virus, nicht wahr.?! Ich überlege auch schon!

Gruß Marion

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Katrin,
diese Quilts finde ich hervorragend zur Resteverwertung geeignet. Der schwarze Hintergrund ist perfekt geeignet, um deine Farben lebendig werden zu lassen und offensichtlich auch die Katz. Die ist extrem hübsch! Schmelz...
Liebe Grüße, deine Heike

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
also ich finde deine Version mit dem dunklen HG-Stoff sehr gut, keine Sorge, das passt am Ende, alle Quilts, die ich bisher aus diesem QAL gesehen habe, auch die 'dunkleren' sahen klasse aus. Ich bin gespannt, wie es bei dir weiter geht und freue mich, dass du dich hast anstecken lassen ;-) Liebe Grüße von Martina

Jutta hat gesagt…

Eine tolle Idee, Reste zu verwerten, deine Blöcke gefallen mir sehr gut, wie deinem Katerchen,
viele liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

Sue hat gesagt…

Das gefällt mir jetzt schon sehr gut.
LG Susanne