Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Samstag, 27. August 2016

Hawaiian Quilt SAL - Das Applizieren

Die fertig vorbereitete Applikation wird nun auf den Hintergrund Stoff aufgelegt. Hier kommt wieder die ebene Fläche ins Spiel, das ganze Stück soll flach liegen. Ihr steckt die Applikation fest und heftet sie! 
Bei nur Stoff heftet ihr die doppelte NZ entfernt von der Kante des Stoffes, bei der Apliquick Methode entlang der Kante.




Alle meine Projekte sind geheftet, und zum Applizieren vorbereitet. Ich habe verschiedene Tische an denen ich gerne im Garten arbeite, bei den Seerosen finde ich es an nicht ganz so heißen Tagen besonders schön.
so sieht das in Hawaii aus wenn ganz viele fleißige  Hände stecken

Und jetzt kann appliziert werden. Ich werde das mit dem durchsichtigen Faden von Apliquick von Hand machen, Falls Ihr mit farbigen Garn appliziert nehme eine Farbe die der Applikation entspricht. Laut Rosa von Apliquick kann man den durchsichtigen Faden auch in der Maschine sowohl als Ober- als auch als Unterfaden benutzen. Ihren Quilt hat sie mit Maschine mit dem Blindstich appliziert. Ist er nicht eine Wucht?
Aloha! Eure Katrin W.




Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Toll, wie Du alles erklärst, ich lese es jedes Mal mit Interesse, obwohl ich nicht mitmache, das wäre ein UFO mehr gewesen. Aber das Blatt könnte mir gefährlich werden, das ist mein Favorit -
liebe Grüße
Hanna

Kunzfrau hat gesagt…

Na dann fröhliches Applizieren!

Gruß Marion

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich bin ganz fasziniert von Deine kleinen Workshop, auch wenn ich nicht mitmache. Der Platz bei den Seerosen hat mir auch gleich gut gefallen. Schön hast du es. Viel Spaß wünsche ich dir beim Applizieren.
Liebe Grüße Anke

Renate hat gesagt…

Liebe Katrin,
das geht ja fix voran mit deinen Hawaii-Blöcken.
Liebe Grüße
Renate

Birgit Ringlein hat gesagt…

Ich stecke noch immer in der Probierphase :-)
Hab kein neues vlies gekauft :-( hier ist es viel zu warm... gerade jetzt 34 Grad....
schwitzige Grüße Birgit

Marle hat gesagt…

Liebe Katrin,
irgendwann möchte ich auch mal eine Hawaii-Appli machen. Dann komme ich gerne auf Deine Erklärungen zurück. ich wünsche Dir viel Spaß beim Applizieren!
Schönes Wochenende!
LG
Marle

Oops-Lah hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut, vor allem das erste Panel in blau und rot. Ich hab auch mal ein Hawaiian Applique gemacht, aber mit "needle turn".
Liebe Gruesse und weiterhin ein schoenes Wochenende.
Vreni x

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Katrin,
die Muster sehen phantastisch und dein Nähplatz sehr idyllisch aus.
Ich frage mich, wie du die Kanten des Appliqués nun umlegst. Oder ist das ganz anders als beim Needleturn? Es bleibt spannend bei dir.
Liebe Grüße, deine Heike

Mona hat gesagt…

Hi liebe Katrin,
ich verfolge - aber mach`s jetzt nicht....auf wienerisch: schau ma mal....
LG Mona

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebste Katrin,
du hast dir so wunderschöne Projekte vorbereitet, mir gefällt jedes deiner Muster und besonders die Stoffe. Einen Block habe ich nun auch schon fertig aber er gefällt mir farblich nicht so, ich glaube ich muss da noch einen mit anderen Farben machen..grübel...ich guck mal was mir so einfällt...lächel...
Herrlich sympatisch finde ich ja wieder wie du die Arbeiten quer im Garten verteilt hast, an lauter Orten die du besonders magst. So gehe ich auch immer vor, bei allem. Ich arbeite überall wo ich mich wohlfühle und jede Arbeit braucht irgendwie eine andere Umgebung..zwinker..
Ich drück dich
Deine Sandra

Tina hat gesagt…

Liebe Katrin,
da hast du eine tolle Anleitung frei gegeben mit ganz viel Aufwand für dich!!!!
Hawaiians finde ich sehr schön und hatte vor einigen Jahren kleine genäht. Deine tollen Arbeiten spornen mich an wieder einen in Angriff zu nehmen!
Liebe Grüße
Tina

Petruschka hat gesagt…

Wow, du hast echt eine Hawaiian-Flash. Alle Motive sehen toll aus. Ich bin noch nicht sicher, welcher Methode ich den Vorrang geben soll.

Herzlichst, Petruschka

white and vintage hat gesagt…

Liebe Katrin,
das geht ja schon flott voran! Ich kann es kaum mehr erwarten den fertigen Quilt zu sehen.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Tips hat gesagt…

Schön schaut das aus. Das Blatt ist auch mein Favorit. Aber ich muss erst mal mehr Applizieren üben. Das will ich im Oktober auf dem Nähwochenende machen.
Winkegrüße Lari

Sue hat gesagt…

Ich beobachte die Entstehung des Hawwaiian Quilt still aus der Ferne und staune......
LG Susanne