Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Montag, 10. Oktober 2016

Gemeinschaftsquilt

In der Patchworkgruppe Nersingen nähen wir grad einen Gemeinschaftsquilt. Das heißt, jede von und steuert 2 Blöcke für einen Quilt bei. Wir haben 3 Blöcke zur Auswahl, jede sucht sich einen davon aus und näht ihn einmal in Gelb auf blauem Grund und einmal in Blau auf gelbem Grund. Wir sind an die 20 Gruppenmitglieder und ich glaube das wird ein richtig schöner Quilt. Wenn Ihr auch Lust habt unsere Blöcke zu nähen, dürft Ihr das gerne tun. Sabine war so nett die Anleitung auch für Euch bereit zu stellen.
We are working on a common project in the patchworkgroup Nersingen. Each one of us will contribute two blocks for the quilt. We have three blocks to choose from. We each create 2 different blocks of the same pattern, one yellow with blue background and one blue with yellow background. We are about 20 members in the group and I think the quilt will turn out really nice! In case you want to sew our blocks, you can! Sabine was so nice to offer the pattern for the blocks for everyone to use.
Ich habe mich für den ersten Block entschieden.
I decided to sew the first block.
die großen Quadrate werden rechts auf rechts gelegt und es wird entlang einer in der Mitte gezogenen Linie mit einer NZ von 0,75 mm auf beiden Seiten genäht.

die Quadrate werden an der gekennzeichneten Linie auseinander geschnitten
der Block wird ausgelegt
erst in drei Segmenten, dann ganz zusammen genäht

19,5 cm Blöcke, d.h. der Block wird fertig 18 cm haben

bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

ein ganz anderer Effekt ein Block und zwei Gesichter nur mit Farben tausch.Ich bin gespannt wie es weiter geht.
LG Hannelore

Daphne hat gesagt…

Wow, wirklich erstaunlich wie unterschiedlich die Wirkung ist! Beeindruckend. Persönlich gefällt mir der erste Block besser, also der mit blauem Grund.

Grüße,
Daphne

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Katrin,
deine Blöcke sehen so vielversprechend aus, dass ich es kaum erwarten kann, sie im großen Ganzen wiederzufinden. Liebe Grüße, deine Heike

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
was für eine schöne Idee. Ich bin sicher euer Gemeinschaftsquilt wird wunderschön. Deine beiden Blöcke geben einen ersten Eindruck davon, wie unterschiedlich ein gleiches Muster nur beim Tausch der Farben wirkt. Ich bin sehr gespannt, wie das große Ganze aussehen wird. Viel Spaß Euch beim zusammen Nähen.
Liebe Grüße Anke

Angelika hat gesagt…

Schöne Blöcke, da bin ich mal auf den fertigen Quilt gespannt.
LG Angelika

Klaudia hat gesagt…

Hallo Katrin,

eine tolle Idee, einen Gemeinschaftsquilt zu nähen...deine Blöcke sehen schon ganz vielversprechend aus!Wünsche euch viel Freude beim gemeinsamen Nähen...

LG Klaudia

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich mag solche klassischen Blöckchen sehr gerne... Ich hätte wohl auch diesen gewählt, weil ich den ChurnDash einfach so gern nähe und dieser hat doch Ähnlichkeit damit. Eine schöne Farbwahl hast Du getroffen, die Blöckchen sind wunderschön!
Alles Liebe und Danke fürs Zeigen., Katrin

Elvira hat gesagt…

Que bonitos, y muy original como se eligen los bloques.
Besos

Christine Barnsley hat gesagt…

Beautiful blocks Katrin! I think the quilt is going to look great! Christine x

Valomea hat gesagt…

Eine spannende Geschichte! Hoffentlich passen Eure Blöcke am Ende gut zusammen.
LG
Valomea

Manuela hat gesagt…

Klasse Idee! Deine beiden Blöcke sehen super aus.
Zeigst du uns auch den fertigen Quilt?
Liebe Grüße Manuela

margaret hat gesagt…

yellow and blue work so well together and love thy way yo have swiched the colours round

Rosi hat gesagt…

Oh, das ist eine tolle Sache! Der Quilt in blau-gelb wird bestimmt eine wahre Augenweide. Siicher bekommen wir ihn zu sehen;-)
Toll ist auch, dass ihr uns allen die Blöcke zum nachnähen zur Verfügung stellt. Danke!
Viele liebe Grüße, Rosi

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Katrin,
was für eine schöne Idee, viel Spaß beim gemeinschaftlichen nähen. Deine Blocks sehen schonmal sehr schön aus! Liebe Grüße von Martina

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
Wirklich eine großartige Idee, viel Spaß beim nähen und liebe Grüße
Hanna

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Katrin,
auch ich finde die Idee, einen Gemeinschaftsquilt zu nähen toll. Deine Blöcke sehen auf jeden Fall schon toll aus und ich wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei.
Herzliche Grüße
Gudrun

Sandra hat gesagt…

Das ist ein schönes Gemeinschaftsprojekt, das Ihr Euch da ausgesucht habt! Versteigert Ihr den Quilt dann für einen guten Zweck? Ich bin gespannt, wie der Quilt am Ende aussieht, aber sicherlich wird er schön harmonisch und frisch. Ich drücke Euch die Daumen, dass am Ende alle Blöcke von der Größe her gut passen - bei unserer Gruppe ist das oft ein Problem...
LG, Sandra

Jutta hat gesagt…

Schöne große Blöcke, das wird sicherlich ein superschöner Gemeinschaftsquilt, ich bin schon auf weitere Fotos gespannt!
Liebe Grüße an dich, deine Jutta

Petruschka hat gesagt…

Das neue Gruppenprojekt klingt spannend und eine beigesteuerten Blöcke gefallen mir. Und bei so vielen Mitgliedern erreicht der Quilt auch bestimmt eine schöne Größe.

Herzlichst, Petruschka

KaHolly hat gesagt…

Such a good idea! I can picture it in my mind after seeing your beautiful block. The finished quilt will be gorgeous! How sweet to provide the directions for the three three blocks. How refreshing to see them drafted by hand on graph paper and not from the computer. Enjoy your day! ~karen

white and vintage hat gesagt…

Liebe Katrin,
ich finde den Wechsel der Farben so schön! Das wird bestimmt ein wunderschöner Quilt.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Birgit Ringlein hat gesagt…

Nun da bin ich auch auf das Ergebnis gespannt....deine Blöcke gefallen mir jedenfalls schonmal sehr gut :-)
Lieben Gruß Birgit

Sue hat gesagt…

Und wer darf den Gemeinschaftsquilt dann letztendlich behalten, wenn so viele daran nähen????
LG Susanne