Google+ Followers

regelmäßige Leser / Follower

Dienstag, 6. Februar 2018

Neue Versuchungen - neue Kissen

Da ich noch ein paar Kissen für meine Couch brauche habe ich gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Ich habe mir Projekte ausgesucht, die ich immer schon mal machen wollte und Stoffe verwendet die verarbeitet werden wollten.
Das erste wird ein Fliegenpilz Kissen, für den Pilz habe ich die kostenlose Anleitung von Elizabeth Hartmann bei R, Kaufman für ihren Mushroom Quilt verwendet.
Für das 2. Kissen habe ich Anna Maria Horners Federn von ihrem featherbed quilt genäht. Aber nicht aus Stoffen, sondern aus Webkanten,so wie ich es bei Valomea gesehen habe.
Und das 3. Kissen habe ich aus Resten genäht, die ich von meiner Freundin Karen bekam. Sie hatte ihren Leaves a Flutter Quilt daraus genäht und hatte einige Streifen und jede Menge 1 3/4 Inch HSTs übrig, die ich erst mal zurecht geschnitten und dann zu einer Kissenplatte weiter verarbeitet habe!
Since I need some new pillows for my couch, I picked some patterns that I wanted to try out and took some fabrics that wanted to be worked with.
The first pillow is made of E. Hartmans free pattern mushrooms over at the R. Kaufman site.
The second one is made of Anna Maria Horners feathers of her featherbed quilt . Instead of fabrics for the feathers I used selvaged, like I had seen at Valomeas blog.
And for the third one I used scraps that my friend Karen gave to me. She had made her Leaves a Flutter quilt with the fabric and had some stripes and a lot of 1 3/4 Inch HSTs left over. I cut them to size and sewed them together into a pillow top.

Heute gibts es jede Menge Links denen Ihr folgen könnt, ich hoffe ihr habt Spaß daran.
There are lots of links to follow today, I hope you enjoy!
bye for now Eure Katrin W.

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Sehr schöne neue Motive - die machen sich bestimmt gut, auf der Familiencouch. Danke auch für die Verlinkung, Ideenquellen werden immer gerne genommen. LG Angelika

Regina Langbein hat gesagt…

Gut gewählte Designs. Was man nicht alles aus Resten machen kann. Schön. Grüße von Rela

nealich hat gesagt…

Liebe Katrin, die Kissen werden toll, ich mag die Federn auch so gerne und die vielen Dreiecke, toll!!!
Ganz liebe Grüße an Dich, Katrin

Valomea hat gesagt…

Liebe Katrin,
da hast Du ja interessante Motive rausgekramt. Die Federn kenne ich ja ;-), aber die Pilze habe ich noch nie gesehen - total süß!
LG
Valomea

Birgit Ringlein hat gesagt…

Super schöne Kissen werden das.
Die Feder möchte ich auch mal probieren.
Danke auch für die Links. ....Frau hat ja nie genug :-))))
Lieben Gruß Birgit

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Katrin,
Tolle Kissen! Danke für die vielen Links!
LG Rike

MartinaM hat gesagt…

Hallo Katrin, sie sehen alle 3 Klasse aus, bin gespannt wie sie auf der Couch wirken. Danke für die Links, Ideen kann man immer brauchen.
Lg Martina

Hanna hat gesagt…

Liebe Katrin,
So viele Kissen auf einmal, toll, ich wünsche dir viel Freude damit, sie gefallen mir alle sehr gut -
liebe Grüße
Hanna

Tips hat gesagt…

Ui , das wird ja eine tolle Kissenparade.
Winkegrüße Larissa

Steffi hat gesagt…

Liebe Katrin,
gleich 3 so schöne Kissen, da wird sich die Couch sehr freuen. Das Pilzmuster kenne ich noch nicht, muss ich mal schauen gehen. Viel Spaß mit den Kissen.
Liebe Grüße
Steffi

Manuela hat gesagt…

Hallo Katrin,
das wird eine prima Kissenparade.
Viel Spaß bei der Fertigstellung.
Liebe Grüße Manuela

Elke hat gesagt…

Schöne Kissen!!! Ich mag die Federn.
Liebe Grüße
Elke

GittaS hat gesagt…

Gefallen mir ALLE. Die Federn sind der Hit.
LG
Gitta

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Ohhh was für schöne Kissen die gehen immer und ich liebe schöne Kissen, toll toll.
LG Sanne

Angelika hat gesagt…

Tolle Kissen, die kann man nie genug haben.
LG Angelika

Martina hat gesagt…

Toll! Der Pilz ist ja echt süss und auch die anderen Motive gefallen mir sehr! Kissen hat man wohl eh nie genug! Bei mir ist auch gerade wieder mal eines in Arbeit....
Viel Freude beim fertigstellen.
LG Martina

eSTe hat gesagt…

Oh - der Fliegenpilz ist ja klasse! Aber auch die anderen Kissen zeigen schöne Motive. Meine Selvage-Federn aus 2016 hab ich auch gerade zu Kissen verarbeitet (wieder ein Ufo weniger).
LG eSTe

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Katrin,
da hast Du dir sehr schöne Vorlagen für deine neuen Kissen rausgesucht. Die Fliegenpilze gefallen mir sehr und die Federn habe ich auch schon lange auf meiner ToDo-Liste.
Liebe Grüße Anke

LyonelB hat gesagt…

Liebe Katrin,
oh, Deine Kissenplatten sehen sehr schön aus, besonders der Fliegenpliz und die Federn gefallen mir. Schöne Projekte hast Du ausgesucht.
Liebe Grüße Viola

Renate hat gesagt…

Liebe Katrin,
eine schöne Kissenparade hast du in Arbeit. Da macht das Nähen bestimmt Spaß.
Liebe Grüße
Renate

Gudrun hat gesagt…

WOW,du nähst so schöne Kissen!!Die Federn habe ich auch gedacht,ein mal zu nähen.Danke für die tolle Inspiration!
Ich wünsche dir einen schönen Tag von mir auf Öland!
L G Gudrun

Sandra hat gesagt…

Das sind allesamt wunderschöne Kissen geworden! Die Federn gefallen mir besonders gut... Da warst du ganz schön produktiv!
LG, Sandra

Saija hat gesagt…

Love them all!!! So pretty.

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Katrin
Das gibt wunderschöne Kissen, hast du ganz toll gemacht
Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Trillian as hat gesagt…

Die drei Kissentops lassen schon erahnen, dass die Kissen sehr schön werden.

Gaby Seifert hat gesagt…

Das sind ganz tolle Kissen geworden liebe Katrin:o) Und vielen Dank für die Links- werde dann gleich mal stöbern gehen... Hab noch eine gute neue Woche- herzlichst Gaby
❀.•❤•.✿.•❤